GU10 / GZ10 Halogenlampen: die Halogen-Reflektorlampe für Netzspannung

Für moderne, filigrane Halogenleuchten sind GU10 Halogenlampen oder GZ10 Halogenlampen ideal. Sie stellen das Hochvolt-Pendant zu Niedervolt-Reflektorlampen dar, die mit einem Trafo und 12-Volt-Niederspannung betrieben werden müssen. Sowohl die GU10 / GZ10 Halogenlampen als auch ihre Niedervolt-Entsprechungen verfügen über ein außerordentlich brillantes Licht, eine hohe Farbwiedergabe und eine bis zu doppelt so hohe Lebensdauer im Vergleich zu einer gewöhnlichen Glühlampe. Der Reflektor der GU10 / GZ10 Halogenlampe kann in der Größe variieren; es gibt ihn mit 51 oder 111 mm Durchmesser, als Sondergröße auch mit 35 mm. GU10 / GZ10 Halogenlampen sind auch mit unterschiedlichen Arten von Reflektoren erhältlich: Aluminium-Reflektoren und Kaltlichtreflektoren. Der Alu-Reflektor der GU10 / GZ10 Halogenlampe bewirkt, dass kein Licht und somit auch weniger Wärme nach hinten abgestrahlt wird. Dies ist besonders wichtig und erwünscht, wenn man GU10 / GZ10 Halogenlampen in Einbauleuchten verwendet. Im Gegensatz dazu verhindert der Kaltlichtreflektor, dass Wärme nach vorne abgestrahlt wird. Eine GU10 / GZ10 Halogenlampe mit Kaltlichtreflektor sollte dann zum Einsatz kommen, wenn man Gegenstände beleuchtet, die wärmeempfindlich sind. Eingebaute UV-Filter verhindern außerdem, dass lichtempfindliche Materialien, wie Bilder und Ausstellungsstücke, verblassen.

Steck-Drehsockel bei GU10 / GZ10 Halogenlampen

Der GU10-Sockel der GU10 / GZ10 Halogenlampe ist ein Steck-Drehsockel, ähnlich wie ein Bajonettsockel, den man auch erst in die Fassung hineinsteckt und dann noch einmal dreht. Aus dem Sockel der GU10 / GZ10 Halogenlampe ragen zwei Kontakte, auch Pins genannt, heraus, die einen Abstand von 10 mm haben. Der GU10-Sockel ist einer der Standardsockel für Hochvolt-Halogenlampen, der sich aus dem älteren GZ10-Sockel entwickelt hat. GU10 Halogenlampen unterscheiden sich von GZ10 Halogenlampen darin, dass der GU10-Sockel über eine Abflachung an der unteren Sockelkante verfügt, die der GZ10-Sockel nicht hat. Daraus ergibt sich auch die Tatsache, dass eine GU10 Halogenlampe immer in eine GZ10-Fassung, eine GZ10 Halogenlampe jedoch nicht in eine GU10-Fassung.

Sparsame Varianten für die GU10 / GZ10 Halogenlampe

Wer sich für eine sparsamere und langlebigere Alternative für seine GU10 / GZ10 Halogenlampe interessiert, der wird bei den Energiesparlampen und auch bei den LEDs fündig. LEDs und Energiesparlampen mit dem Sockel GU10 oder GZ10 gibt es selbstverständlich in der typischen Reflektorform, jedoch als Energiesparlampe auch in der Spiralenform.

 
Ihre Merkliste (0)
Ihre Merkliste (0)
Ihre Merkliste enthält: 0 Artikel
Ihre Merkliste enthält: 0 Artikel

Sie haben noch keine Artikel auf Ihrer Merkliste.
Zur Merkliste
Ihre Vergleichsliste (0)
Ihre Vergleichsliste (0)
Ihre Vergleichsliste enthält: 0 Artikel
Ihre Vergleichsliste enthält: 0 Artikel

Sie haben noch keine Artikel auf Ihrer Vergleichsliste.
Zur Vergleichsliste