Das Geheimnis des hohen Nordens – Was den skandinavischen Einrichtungsstil so besonders macht

Einrichtung im skandinavischen Stil | Lampenwelt.de

Woran denkst du, wenn du das Wort Skandinavien hörst? Vielleicht denkst du an einen kleinen, blonden Jungen einer berühmten Kinderbuchautorin, der nur Streiche im Kopf hat? An eine atemberaubende Natur mit glitzernden Fjorden, frischer Luft und satten, dunkelgrünen Nadelwäldern? Oder vielleicht auch an die Gastfreundschaft und Herzlichkeit, die du in deinem letzten Urlaub dort erfahren durftest?

Einrichtung im skandinavischen Stil | Lampenwelt.de

Vielleicht denkst du aber auch an bunte Holzhäuschen mit Holzdielen, vertäfelten Wänden und einer gemütlichen und dennoch schlichten Einrichtung, die durch das richtige Licht in Szene gesetzt wird – und wünschst dir, doch nur ein bisschen dieser naturverbundenen und dennoch modernen Gemütlichkeit auch in den eigenen vier Wänden integrieren zu können.

Doch bei dem bloßen Wunsch muss es hier nicht bleiben. Denn mit den richtigen Möbeln, Accessoires und vor allem den richtigen Lampen und Leuchten holst du dir den skandinavischen Einrichtungsstil ganz leicht zu dir nach Hause.

Was bedeutet skandinavisch einrichten?

Hängeleuchte Surrey im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Stehleuchte Work Station im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Stehleuchte Diva im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Egal, ob im Wohnzimmer, Esszimmer, der Küche oder dem Schlafzimmer – die Formen des skandinavischen Einrichtungsstils sind einfach und schlicht – doch deshalb keineswegs langweilig. Im Gegenteil! Denn gerade in der Schlichtheit liegt in diesem besonderen Wohnstil der Reiz. Der immer hektischer und komplizierter werdenden Welt entgegentretend, heißt die Devise im skandinavischen Einrichtungsstil: „Keep it simple“.

Stehleuchte Himroo im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Unnötig verschnörkelte, auffallend ausladende und pompöse Einrichtungsgegenstände sucht man in diesem heimat-, natur- und traditionsverbundenen Einrichtungsstil vergebens. Denn Skandinavier mögen es praktisch. Ihre Designs, egal, ob bei Accessoires, Möbeln oder Leuchten, sind geradlinig und klar und besitzen stets einen praktischen Nutzen.

Doch trotz dieser klaren Formsprache, bei der nach dem Prinzip des Bauhauses und der Chicagoer Schule die Form der Funktion folgt, werden die Bedürfnisse des Menschen nie aus den Augen gelassen. So entstehen im skandinavischen Stil Leuchten, Vitrinen, Schränke, Kommoden, Sitzbänke und andere Möbel mit echtem Wohlfühlcharakter, die eine gelungene Balance zwischen reiner Zweckmäßigkeit und skulpturaler Form aufweisen.

Warum ist Licht im skandinavischen Einrichtungsstil so wichtig?

Hängeleuchte Vienne im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Wie es im hohen Norden nun einmal so ist, sind die Winternächte besonders lang und dunkel und natürliches Tageslicht im Gegensatz zum Sommer ein eher selten gesehener Gast.

Haengeleuchte Acorn im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass Licht in Schweden, Norwegen und Finnland einen sehr hohen Stellenwert einnimmt und auch in der Architektur ein entscheidender Einflussfaktor ist. Denn gerade in den langen, dunklen Wintertagen heißt es, das Tageslicht geschickt durch die Architektur in den Raum zu lenken, dort einzufangen und durch Möbel und Accessoires in hellen Farben und mit gemütlichen Stoffen zu verstärken.

Doch nicht nur das natürliche Licht der Sonne spielt in der Architektur und dem Einrichtungsstil Skandinaviens eine wichtige Rolle, sondern vor allem auch das künstliche Licht verschiedenster Leuchten.

Denn wenn graue Tage auf die Stimmung drücken und man keinen Fuß vor die Tür setzen mag, dann erfreut es die Seele, sich auf dem gemütlichen Sessel oder Sofa niederzulassen und sich bei behaglichem Licht mit einem guten Buch zu entspannen.

Stehleuchte Limba im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.deWie modernes künstliches Licht nun einmal ist, kann es genau auf das jeweilige Empfinden abgestimmt werden. Das bedeutet: Wenn es draußen kalt und grau ist, also wie in Skandinavien und auch in unseren Regionen nicht allzu selten, dann wirkt ein warmes, rötliches Lichtambiente besonders angenehm. Leuchtmittel in der Lichtfarbe „Warmweiß“ bieten genau dieses Licht. Zu finden ist dieses Licht problemlos bei modernen, hochwertigen LED-Lampen und -Leuchten. Gekonnt und attraktiv mit anderen Möbeln und Wohnaccessoires in Szene gesetzt, bilden die Leuchten ein praktisches, modernes und dennoch gemütliches, harmonisches Gesamtbild in einem einzigartigen Einrichtungsstil.

 

 

Wie findet die skandinavische Natur Einzug in die Wohnideen?

Hängeleuchte Duo im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Doch nicht nur das Thema Licht in seinen verschiedensten Ausformungen spielt im skandinavischen Wohnstil eine besondere Rolle, sondern auch die Liebe der Skandinavier zur Natur, die sie in Form von Bergen, Seen, Flüssen, Fjorden und Wäldern stets eindrucksvoll umgibt. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass das bevorzugte Material der Skandinavier für ihre Leuchten, Möbel und anderen Wohnaccessoires helle, einheimische Hölzer wie Birke, Fichte und Kiefer sind, die zum einen genügend vorhanden sind und zum anderen warm und gemütlich wirken und für eine natürliche Frische in der Wohnung sorgen.

Hängeleuchte Industrial im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Wandleuchte Birdy im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Stehleuchte Boston im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Natürlich ist Holz auch ein beliebtes Material für die kunstfertigsten Schnitzereien und traditionellen Bemalungen. Hier bietet der skandinavische Raum unzählige Motive aus der Tier- und Pflanzenwelt – und natürlich aus der Welt der Fabeln und Sagen. Elche, Jungen bei der Schlittenfahrt, Schneeflocken und der Sternenhimmel finden sich nicht nur auf dem Norwegerpullover, sondern auch auf verschiedenen Möbelstücken und auf kleinen Details wie Türschildern und Kissen.

Hängeleuchte Surrey im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.deDie Vorliebe für Holz sowie Dingen mit einer ganz eigenen Geschichte teilt das skandinavische Wohnen somit mit dem modernen, hell eingerichteten Landhausstil und dem Shabby Chic, so dass es vielleicht nur ein winziges Detail ist, welches die eigene Einrichtung im Landhausstil oder Shabby Chic zu einem eigenen Schwedenhäuschen werden lässt.

Aber auch andere Produkte wie Kupfer, Baumwolle, Leder, Leinen oder Glas finden neben Holz als natürliche Materialien im skandinavischen Stil rege Verwendung. Sie bringen besondere Wärme und Wohnlichkeit ins eigene Haus und haben in Skandinavien zumeist eine lange Tradition. Auch für die zum Einrichtungsstil passenden Leuchten finden diese Materialien Verwendung, beispielsweise in Form von Decken-, Hänge- oder auch Stehleuchen.

Welche Farben findet man im skandinavischen Einrichtungsstil?

Stehleuchte Sten Cloud im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Auch bei der Farbauswahl für Möbel, Leuchten und Co. wird im skandinavischen Wohnstil zumeist auf klare Farben wie Weiß oder Blau zurückgegriffen sowie auf helle Pastelltöne, die das Licht der Sonne und der Leuchten optimal aufnehmen und nutzen.Damit werden die langen, kalten Wintertage heller und freundlicher. Doch wer jetzt denkt, dass dadurch ein tristes Einerlei entsteht, der unterschätzt eindeutig diesen besonderen Wohnstil.

Denn ebenso charakteristisch wie das Holz für diesen Stil ist, sind es auch die mit bunten, ausdrucksstarken Farben, handgearbeiteten, verspielten Details sowie grafischen Mustern und Motiven aus der Natur versehene Möbel, Leuchten und Accessoires, die lockere Lebensfreude in die Wohnung bringen. Denn wer kennt nicht das typische norwegische Holzhaus mit rot lackierten Holzbrettern, welches sich in der Natur als ein romantisches Stück skandinavischer Lebensfreude hervortut? Und bei allen klaren, hellen Farben dürfen kleine Farbtupfer nicht fehlen. Bunte, ausdrucksstarke Farben auf Leuchten, Teppichen, Vorhängen, Kissen und Geschirr sorgen für eine lockere, ungezwungene Farbwelt, in der man sich rundum wohlfühlt.

Hängeleuchte Say my name im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de

Hängeleuchte Bell im skandinavischen Einrichtungsstil | Lampenwelt.de


 

Bildnachweise:

scandinavian style living room – Wohnzimmer im schweden Stil: © Christian Hillebrand / foltolia.com

Typisches, rotes Holzhaus in Schweden, Insel Öland: © Almgren / fotolia.com

 

4 Responses

  1. Marion

    Liebe Elena,
    Ich habe mich sehr über diesen schönen Beitrag zum skandinavischen Wohnen gefreut. Da ich mehrere Jahre in Finnland lebte, kann ich allem was Sie schreiben nur beipflichten. Natürlich habe ich viele skandinavische Dinge in mein neues, „sehr bayerisches“ Zuhause integriert.
    Viele Grüße
    Marion

    Antworten
    • Elena Salzer

      Hallo Marion,

      vielen herzlichen Dank für deinen netten Kommentar :) . Es freut uns natürlich sehr zu hören, dass dir unser Beitrag so gut gefallen hat und du die von uns beschriebenen Dinge auch bestätigen kannst.
      Ein bayerisches Zuhause mit skandinavischen Designelementen hört sich übrigens sehr, sehr spannend an! Wie bei allem ist es ja auch hier das Wichtigste, dass man sich in seinen vier Wänden einfach nur wohlfühlt und man seine ganz persönlichen Ideen, Erinnerungen und Andenken mit einfließen lässt, um etwas ganz Individuelles zu bekommen.

      Vielen lieben Dank noch einmal für deinen Kommentar und viele liebe Grüße
      Elena

      Antworten
  2. Antje Walter

    Hallo,

    das ist wirklich ein sehr inspirierender Blogeintrag. Wir wohnen ganz nah an Dänemark und mögen diesen Stil sehr.

    Toll wäre es noch, wenn man bei den Bildern wüsste, ob die dargestellten Leuchten auch in der Lampenwelt erhältlich sind und wenn ja, wie sie heißen!

    VIele Grüße
    Antje

    Antworten
    • Elena Salzer

      Hallo Antje,

      vielen herzlichen Dank für deinen Kommentar. Wir freuen uns sehr, dass dir unser Beitrag so gut gefallen hat.
      Vielen herzlichen Dank auch für deinen guten Ratschlag – wir werden ihn auf jeden Fall berücksichtigen. Grundsätzlich ist es jedoch so, dass du jedes Bild in unseren Beiträgen anklicken kannst und dann direkt bei uns in den Shop auf das jeweilige Produkt geführt wirst.

      Viele liebe Grüße
      Elena

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.