Der Garten ist ein Ort, der uns mit der richtigen Pflege stolz machen kann. Mit der richtigen Außenbeleuchtung auch bei Nacht! Dann strahlt unser Garten und bietet Gästen und Passanten optische Highlights, die Aufmerksamkeit erzeugen und vielleicht sogar ein bisschen neidisch machen.

Doch die Außenbeleuchtung sorgt auch für Sicherheit, sei es im Bereich Betreutes Wohnen, auf dem privaten Grundstück oder Firmengelände. Auch für Absicherung gegen Einbrüche kann die Gartenbeleuchtung sorgen – durch Bewegungsmelder, die jeden Einbrecher mit Licht ertappen.

Lernen Sie die Vielfältigkeit einer sinnvoll eingesetzten Außenbeleuchtung mit dieser Infografik kennen:

Neue Infografik: Die passenden Leuchten für die verschiedenen Bereiche in Garten & Grundstück | Lampenwelt.de

War Ihnen bewusst, wie vielfältig Außenbeleuchtung wirklich sein kann? Die Beleuchtung des Grundstücks reicht von praktischen Außenwandleuchten an der Fassade, zum Beispiel zur Beleuchtung der Zugangstreppe, bis hin zu dekorativen Akzenten, zum Beispiel in Form kleiner Erdspieß-Solarleuchten. Dazwischen gibt es viele weitere Produkte, die Ihren Garten vollkommen neu inszenieren.

Nun, da Sie wissen, wofür Sie Ihre Außenbeleuchtung einsetzen können, lernen Sie, wo Sie welchen Leuchtentyp einsetzen können – und mit welchen Leuchtmitteln Sie richtig Geld sparen können. Entdecken Sie den großen Ratgeber zum richtigen Einsatz Ihrer neuen Außenbeleuchtung.

Die Infografik von Lampenwelt.de darf jederzeit unverändert weiterverwendet werden. Zum Beispiel in sozialen Netzwerken, in Blogs oder Websites. Auszüge oder Veränderungen an der Grafik sind nicht gestattet.

Schreibe uns einen Kommentar:

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.