LED-Kerzen: schönstes Licht besonders sicher – nicht nur an Weihnachten

LED-Kerzen: schönstes Licht besonders sicher – nicht nur an Weihnachten | Lampenwelt.de

Sie sind eine der romantischsten und dekorativsten Entwicklungen in der Geschichte des künstlichen Lichts: LED-Kerzen. Wo herkömmliche Kerzen an Geburtstagen, zu Hochzeiten und nicht zuletzt an Weihnachten nicht selten für verbrannte Finger, angesengte Gardinen oder Ruß- und Wachsflecken sorgen, bewähren sich LED-Echtwachskerzen durch Sicherheit und eine Optik, die sie von der echten Kerze kaum noch unterscheidbar machen.

Wunderschöner Kerzenleuchter. | Lampenwelt.deDie Sonne geht langsam unter. Das Kerzenlicht taucht den Garten in einen atmosphärischen Schein und die Gäste lassen das Hochzeitspaar im romantischen Licht der Kerzen noch einmal hochleben. Egal, ob auf Hochzeiten, an Geburtstagen, zu romantischen Dinnern oder bei Familienfeiern – gerade bei festlichen Anlässen gehören Kerzen dazu wie das gute Essen, die stilvolle Bekleidung oder die passende Musik.

Doch nicht nur zu besonderen Anlässen oder Weihnachten sorgen Kerzen für genau die richtige Atmosphäre. Denn als schöne, stimmungsvolle Deko- und Stilelemente sind sie heutzutage das ganze Jahr über in den Wohnungen und Gärten, aber auch auf den Terrassen und Balkonen anzutreffen und verbreiten von dort ihr entspannendes Licht.

 

 

Traumhaft schöne LED-Kerzen. | Lampenwelt.de

Ein gemütlicher Abend bei Kerzenschein

An lauen Sommerabenden erhellen Echtwachskerzen und Teelichter die Terrasse, den Balkon und den Garten und lassen uns den Tag gemütlich mit Freunden ausklingen. Im Herbst jedoch, wenn es wieder kälter wird und die Tage kürzer, hat diese besondere Art der Beleuchtung erst richtig Hochsaison.

Aber wen wundert es!? Oder gehört zu einem kuscheligen Herbstabend im Lieblingssessel mit einer heißen Tasse Tee und einem guten Buch nicht auch eine gemütliche und entspannte Atmosphäre dazu, geschaffen aus einem Lichtermeer aus Kerzen!? Denn kaum eine andere Lichtquelle schafft solch eine erholsame und gemütliche Atmosphäre wie die Kerze und sorgt zudem wie kein anderes Accessoire für eine besondere Wohnlichkeit in den eigenen vier Wänden.

Aber warum eigentlich LED-Kerzen verwenden?

Traumhaft schöne LED-Kerzen. | Lampenwelt.deDoch so schön Kerzenschein in der Wohnung auch ist – der Umgang mit echten Kerzen und Teelichtern bzw. offenem Feuer und heißem Wachs birgt zahlreiche Gefahren, die keinesfalls unterschätzt werden sollten und die schon so manches Mal nicht nur für verbrannte Finger gesorgt haben.

Natürlich muss es nicht immer zum schlimmsten Fall kommen. Kinder spielen gern mit dem Kerzenlicht und Feuer – dass später der geliebte Holztisch unschöne Wachstropfen aufweist oder die Gardine schwarze Rußflecken abbekommen hat, wird die Kleinsten nicht davon abhalten, sich an dem Licht zu erfreuen.

Doch deshalb auf den Kerzenzauber an gemütlichen Sofa-Abenden verzichten? Sich den Stress machen, daran zu denken, die Kerzen beim Schlafengehen unbedingt auszumachen? Alles Brennbare, auch das schöne, herbstliche Dekomaterial, in sicherer Entfernung zur Flamme zu halten? Immer Zugang zum nächsten Wasserhahn zu halten und womöglich auch noch einen Eimer Wasser bereitzustellen?

Dank moderner LED-Technik ist es heute durchaus möglich, diese Gefahren ganz leicht zu umgehen und trotzdem alle Vorteile dieses ganz besonderen Dekorationselementes zu genießen. Denn eine tolle, vollkommen sichere und auch umweltfreundliche Alternative zu echten Kerzen und Teelichtern sind LED-Kerzen und LED-Teelichter.

 

Auf die Optik kommt es an: LED-Kerzen gleichen echten Kerzen wie ein Ebenbild

Traumhaft schöne LED-Kerzen. | Lampenwelt.deKaum von echten Kerzen und Teelichtern aus Wachs zu unterscheiden, verbreiten LED-Echtwachskerzen und LED-Teelichter romantische und entspannte Wohlfühlatmosphäre durch flackernden Kerzenschein, ohne dabei jedoch offenes Feuer zu gebrauchen.

Traumhaft schöne LED-Kerzen. | Lampenwelt.deDas Geheimnis dabei liegt im Inneren der Kerzen, in der Verwendung der neuesten Technik der Beleuchtung – LED. Denn nahezu unsichtbar, im Inneren der modernen Echtwachskerzen, liegen LEDs versteckt, deren Licht auf den ersten Blick nicht von dem echter Kerzen zu unterscheiden ist und deren sanftes Leuchten und Flackern ein unvergleichliches Dekoelement in der Wohnung bildet.

Doch nicht nur das durch einen kleinen, in der Kerze verbauten Mikrochip hervorgerufene leicht flackernde, authentische Licht der LED-Kerzen sieht täuschend echt aus, sondern auch die Kerze selbst. Denn nicht nur die echten Kerzen werden aus Wachs hergestellt, sondern auch die modernen, vollkommen sicheren Modelle mit LED Technik. Typischer Wachsgeruch, leicht flackerndes, stimmungsvoll glühendes Kerzenlicht, am Außenrand bereits heruntergelaufenes Wachs und sogar das Auspusten der Kerze – für moderne LED-Echtwachskerzen kein Problem.

Übrigens: Das heruntergelaufene Wachs vermittelt zwar das Gefühl, die Kerze hätte bereits einige Zeit gebrannt – in Wirklichkeit jedoch kann dasselbe stimmungsvolle Bild auch Stunden oder Tage später genossen werden. Denn wo echte Kerzen einseitig abbrennen und das Wachs lange nicht mehr im Fangschälchen geblieben ist, da ist das in leichten Tropfen hinabhängende Wachs der LED-Kerze ausschließlich dekorativ und wird niemals zu schief verformten Kerzen führen.

 

Wie LED-Kerzen funktionieren – und warum sie keinen Stecker benötigen

LED-Kerze Glim Frost mit strukturierter Oberfläche. | Erhältlich bei Lampenwelt.deIhre Energie erhält die LED-Kerze zumeist von handelsüblichen Batterien, wobei jedoch auch Modelle mit Akkubetrieb ausgewählt werden können. Diese werden, wie die meisten LED-Teelichter, ganz bequem auf einer mitgelieferten Ladestation aufgeladen. Somit sind auch diese Kerzen nicht ortsgebunden und können völlig flexibel, genau nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen im ganzen Haus verteilt werden.

Damit man jedoch nicht immer wieder in jeden Raum gehen und jede einzelne Kerze „anzünden“ muss, besitzen heutzutage viele moderne LED-Echtwachskerzen einen integrierten Timer, der die Kerze ganz nach eigenem Wunsch automatisch an- und auch wieder ausschaltet.

Traumhaft schöne LED-Kerzen. | Lampenwelt.de

Je nach Ausführung der LED-Kerzen ist es außerdem möglich, nicht nur selbst ganz bequem vom Sofa aus mit einer mitgelieferten Fernbedienung über An und Aus jeder der Kerzen sowie ihren Intervallrythmus zu entscheiden, sondern zum Beispiel bei farbwechselnden LED-Echtwachskerzen auch über ihre Farbgebung.

Kerzen, die über Nacht oder in Abwesenheit des Besitzers brennen? Eine echte Flamme stellt hier ein großes Gefahrenpotenzial dar! Bei der LED-Kerze? Keine Wärmeentwicklung, sondern ein völlig ungefährliches Licht, welches sie ruhig einmal sich selbst überlassen können – zum Beispiel, wenn man einnickt.

 

LED-Kerzen in unendlicher Form- & Farb-Vielfalt

LED-Kerzen: schönstes Licht besonders sicher – nicht nur an Weihnachten | Lampenwelt.de

Wie bei herkömmlichen Kerzen und Teelichtern sind auch den modernen LED-Kerzen und LED-Teelichtern in Sachen Form, Farbe, Größe und Musterung keine Grenzen gesetzt.

Egal, ob edle, cremefarbene LED-Kerze aus Echtwachs mit einer Höhe von 40 cm, die die dunkelbraune Kommode stilvoll in Szene setzt, eine 12 cm hohe, in sonnigem Gelb erstrahlende LED-Echtwachskerze für die Fensterbank, ein kleines, klassisch weißes LED-Teelicht in einem herbstlich dekorierten Teelichthalter für die Gästetoilette oder auch verschiedenfarbige, edel anzusehende Kerzen mit scheinbar heruntergebranntem Wachs, welche dem Beistelltisch oder der Kommode einen besonderen Charme verleihen – den Einrichtungsideen, persönlichen Wünschen und Dekoideen in den eigenen vier Wänden sind mit LED-Kerzen und LED-Teelichtern keine Grenzen gesetzt.

Traumhaft schöne LED-Kerzen. | Lampenwelt.de

Traumhaft schöne LED-Kerzen. | Lampenwelt.deTotal angesagt in diesem Herbst sind dabei alle Größen und Formen von Kerzen in den verschiedensten Beeren- und Erdtönen, aber auch LED-Kerzen in Bordeaux-Rot, Sonnenblumen- und Honiggelb sowie in metallischen Tönen wie Gold, Silber, Kupfer, Perle und Grau setzen tolle, herbstliche Akzente und laden in Arrangements oder auch einzeln aufgestellt zum Verweilen und Entspannen ein.

Bei all der neuen Farbauswahl dürfen jedoch auch weiße, creme- und champagnerfarbene Kerzen und Teelichter natürlich nie fehlen, sorgen sie als Klassiker doch garantiert für Eleganz und Wohnlichkeit im Raum und bringen jedes Windlicht zum Erstrahlen.

Und zu Weihnachten? Da dürfen natürlich vor allem rote Kerzen nicht fehlen! Mal klassisch, mal verspielt mit Glitzer oder auch mit lustigem Muster – schön ist, was gefällt.

 

Darf es ein einladendes Licht im Garten sein?

Doch nicht nur der Innenbereich lässt sich mit modernster LED-Technik in Kerzenform leicht zu einem Ort der Entspannung und des Wohlfühlens machen, sondern auch der Außenbereich. Denn, wo herkömmliche Kerzen im Freien an ihre Grenzen stoßen und einfach ausgehen, flackern LED-Kerzen und LED-Teelichter mit der Schutzart IP44 einfach munter weiter, da ihnen weder Regen noch Wind etwas anhaben können. Stimmungsvolle Gartenfeste und romantische Momente im Freien bei flackerndem Kerzenschein sind somit also ebenfalls kein Problem.

 

Fassen wir also noch einmal zusammen: LED-Kerzen …

Traumhaft schöne LED-Kerzen. | Lampenwelt.de

  • sind kaum von echten Kerzen zu unterscheiden
  • mit Schutzart IP44 schenken auch im Freien behagliches Licht
  • sind durch einen integrierten Timer und/oder eine Fernbedienung individuell und ohne großen Aufwand zu bedienen
  • stellen keine Brandgefahr dar, da sie nicht mit offenem Feuer arbeiten und sich LEDs nicht aufheizen
  • sind auch für Kinder und Tiere ungefährlich
  • können auch an Orten (z.B. in Gästetoiletten) und in Situationen (z.B. wenn man einschläft) verwendet werden, wenn keine ständige Überwachung stattfindet
  • brennen niemals oder nur einseitig herunter
  • können ohne Bedenken mit leicht entflammbarer Dekoration versehen werden
  • können ohne Bedenken direkt neben leicht entflammbaren und brennbaren Einrichtungsgegenständen platziert werden
  • entwickeln keinen Rauch und keinen Ruß
  • sorgen niemals für unschöne Wachstropfen auf empfindlichen Oberflächen
  • sorgen auch dort für schönes, behagliches Licht, wo echte Kerzen aus Sicherheitsgründen nicht verwendet werden dürfen (Kindergärten, Seniorenheime, Krankenhäuser,…)

 

13 Responses

  1. Sabrina

    Flammenlose Kerzen sind heutzutage ja echt kam mehr von traditionnel Kerzen zu unterscheiden. Aus Umweltgründen schaue ich auch, dass ich nicht gerade Kerzen auf Palmölbasis verwende.

    Antworten
  2. Herbertjor

    Hallo,

    interessante und informative Beiträge hier, super. Habe längere Zeit als stiller Gast nur mitgelesen und mich jetzt mal angemeldet.
    Ich würde mich freuen, wenn ihr bei Gelegenheit auch einmal auf meinem Blog zum Thema Textilreinigung vorbeischauen würdet.

    Alles Liebe

    Herbert

    Antworten
  3. Herbertjor

    Hallo,

    interessante und informative Beiträge hier, super. Habe längere Zeit als stiller Gast nur mitgelesen und mich jetzt mal angemeldet.
    Ich würde mich freuen, wenn ihr bei Gelegenheit auch einmal auf meinem Blog zum Thema Textilreinigung vorbeischauen würdet.

    Alles Liebe

    Herbert

    Antworten
  4. Sabine

    Ich habe den Artikel leider erst recht spät entdeckt. Ich finde aller Kerzen und Dekoelemente in LED-Design, die hier vorgestellt werden echt wahnsinnig schön. Bin total begeistert. Hatte mich schon damals total für Designerlampen in LED-Optik interessiert, weil man hierbei so wunderschöne Lichteffekte erziehlen kann. Grade in der Weihnachtszeit (lang dauerts nicht mehr) habe ich am liebsten 24h lang Kerzen brennen, kam aber bisher noch nie auf die Idee mir eine mit LED-Beleuchtung zuzulegen. Auch die leuchtenden Tannenzapfen finde ich eine total niedliche Idee und sorgt für eine gute weihnachtliche Stimmung. Ich bin selbst in dem Bereich Beleuchtung tätig -entdecke aber doch immer wieder was neues Schönes was mich begeistert. lg.

    Antworten
  5. Nicole

    Also ich habe ja auch sonst immer echte Kerzen genommen aber die waren immer so schnell alle und wenn man ständig neue kaufen muss oder neue aufstellen muss dann verschwindet die romantische Stimmung ziemlich schnell und man hat dann keine Lust mehr sie anzu machen. Aber seid dem ich die LED Kerzen nehme genieße ich jeden Abend mit meiner Familie und kann umso besser den stressigen Tag ausklingen lassen. Die LED Kerzen würde ich nie wieder her geben wollen. Habe schon in jeden Raum welche, Vorfällen im Bad, da liebe ich sie am meisten.

    Antworten

Schreibe uns einen Kommentar:

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.