Seit 1958 hängt die Pendelleuchte PH Artichoke aus dem Sortiment von Louis Poulsen in den Räumen von Gastronomie und Privatwohnungen. Entworfen wurde die Pendelleuchte ursprünglich für das Restaurant „Langelinie Pavillonen“ in Kopenhagen. Auf alten Schwarz-Weiß-Fotografien des Restaurants* kann man die Leuchte sofort erkennen. Dass man sie so unschwer erkennt, ist bezeichnend für das einzigartige Design der Leuchte. Denn dieses setzt sich aus 72 Schuppen zusammen, die der Leuchte eine außergewöhnliche, skulpturale Form verleihen. Die PH Artichoke, auch als „PH Zapfen“ bekannt, ist heute eine Designikone. Ein Leuchtenklassiker, der nicht nur in Skandinavien, sondern weltweit erfolgreich war und ist, nicht nur aufgrund des Designs, sondern auch wegen seiner besonderen Lichtwirkung.

DATEN

Hersteller: Louis Poulsen
Designer: Poul Henningsen
Entstehungsjahr: 1958

» Jetzt im Shop entdecken

 

 

Bezauberndes Licht liefert die Designikone PH Artichoke. | Erhältlich bei Lampenwelt.de

Auch Sitzecken und andere Bereiche können hervorragend mit der Designikone PH Artichoke beleuchtet werden. | Erhältlich bei Lampenwelt.de

Traumhafte Beleuchtung für jeden Raum spendet die Designikone PH Artichoke. | Erhältlich bei Lampenwelt.de

 

Denn die einzigartige Gestaltung des Lampenschirms ist nicht ausschließlich eine Designentscheidung. Vielmehr sorgen die einander überlappenden Schuppen, welche wahlweise in Edelstahl, in Weiß oder kupferfarben erhältlich sind, für eine blendfreie Beleuchtung aus jedem Betrachtungswinkel. Der dänische Designer der PH Artichoke, Poul Henningsen, ist der Sohn der weltberühmten Schauspielerin Agnes Henningsen. Er war Student an der Technischen Schule Frederiksberg und am Technischen Kolleg in Kopenhagen. Von 1925 bis zu seinem Tod arbeitete er mit dem dänischen Leuchtenhersteller Louis Poulsen zusammen. Seine Pionierarbeit hinsichtlich der Beziehung von Lichtstruktur, Schatten, Spiegelung und Lichtwiedergabe ist noch heute ein Grundstein der Lichttheorie dieses Unternehmens.

 

Poul Henningsen designte unter anderem die Designikone PH Artichoke, | Blog von Lampenwelt.de

Designer Poul Henningsen

Die PH5 von Louis Poulsen ist erhältlich bei Lampenwelt.de.

Ein weiterer Klassiker von Poul Henningsen: die PH5

 

Über Louis Poulsen: Die lange Geschichte des dänischen Beleuchtungsherstellers Louis Poulsen ist ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Ebenso die Treue zum eigenen Anspruch. Konsequent wurde die skandinavische Designmaxime „Form folgt Funktion“ seit 1874 umgesetzt und brachte echte Leuchtenklassiker hervor, darunter die Designikone PH Artichoke. Das größtenteils in Handarbeit gefertigte Produkt ist nur eine von vielen Designerleuchten von solch namhaften Designern wie Poul Henningsen, Arne Jacobsen, Verner Panton, Øivind Slaatto, Alfred Homann, Oki Sato und Louise Campbell » Zur Markenwelt von Louis Poulsen

 

Spannende Designerleuchten entdecken in der Markenwelt von Louis Poulsen bei Lampenwelt.de!

 

*Interessante Links:

http://langelinie.dk/en/history/ – Website des Restaurants „Langelinie Pavillonen“ mit Schwarz-Weiß-Fotografien, welche die PH Artichoke zeigen.

Schreibe uns einen Kommentar:

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.