Fata_Morgana_Oase_Teaser_Groß_VStellen Sie sich vor, Sie nähern sich Ihrem Teich im Garten – und plötzlich verschwindet er. Natürlich müssen Sie so etwas für gewöhnlich nicht befürchten. Würden Sie es aber dennoch erleben, Sie würden es für Zauberei halten, wenn Ihr mit zauberhaften LED-Solarkugeln, echten Seerosen und dekorativ leuchtenden Steinen ausgestatteter Teich einfach verschwunden wäre, nicht wahr? Genau so erging es Wanderern, die durstig durch die Wüste zogen, eine Oase mit einem frischen Quell erblickten – und diese Oase beim Näherkommen verschwand. Sie empfanden es als Zauberei – und gaben dieser Zauberei einen Namen: Fata Morgana. Dieser Name setzt sich aus dem lateinischen Wort „fata“, zu Deutsch: Fee, und dem Namen „Morgana“ zusammen, dem Namen der trügerischen Hexe aus der großen Artus-Sage: Morgan le Fay. Doch auch die Fata Morgana ist ein physikalisch erklärbares Phänomen und hat mit dem Licht zu tun.

Die Fata Morgana täuscht unsere Wahrnehmung

Fata_Morgana_Oase_Teaser_Groß_IVBerührt das Licht ein Objekt, so wird es von diesem reflektiert. Diese Reflexion nimmt unser Auge auf und unser Gehirn lässt durch das reflektierte Licht das Bild des Objektes in unserem Gehirn entstehen. Wir sehen. Wenn aber die Lichtstrahlen durch zwei Schichten unterschiedlicher Dichte hindurchkommen, bevor sie auf unser Auge treffen, so erscheint uns das Ergebnis verzerrt – das Licht wird gebrochen. Eine solche Verzerrung, eine Luftspiegelung, entsteht, wenn das Licht durch eine kalte und eine warme Luftschicht hindurchkommt. Warme Luftschichten haben dabei eine geringere Dichte als die kalte Luftschicht. Bei kalter Luft nämlich sind die Moleküle unbeweglicher, starrer, und somit dichter beieinander. Bei warmer Luft sind die Moleküle in Aufruhr, dynamisch, und somit weiter auseinander. Wie aber kommt es zu diesen unterschiedlich temperierten Luftschichten? Stellen Sie sich vor, die Sonne steigt bereits früh über der Wüste auf. Der Wüstensand erwärmt sich rasch, wird heißer und heißer – wenn Sie einmal versucht haben, barfuß über den Wüstensand zu laufen oder heißen Wüstensand in den Schuh bekommen haben, werden Sie wissen, wie heiß dieser wird! Der Wüstensand und auch die ihn unmittelbar umgebende Luft wird viel heißer als die darüber liegende Luftschicht. So entstehen zwei verschiedene Luftschichten. Im Übergang zwischen den Schichten werden die Lichtstrahlen gebrochen. Die Luft wirkt dann wie ein Spiegel und zeigt Objekte an einer Stelle, an der sie sich gar nicht befinden. Was man also bei einer Fata Morgana sieht, gibt es wirklich – nur nicht dort, wo man es erwartet. Eine ziemlich alltägliche Fata Morgana begegnet Ihnen an heißen Sommertagen: Der Asphalt der Straßen heizt sich hier ziemlich stark auf, ebenso die Luft darüber. Der Übergang zur kalten Luft wirkt wie ein Spiegel: Autos und der Himmel werden wie in einer Pfütze auf der Straße gespiegelt. Verstehen Sie jetzt, wie die Wanderer in der Wüste eine Oase erblicken konnten, die gar nicht da war? Oder eine Wasserquelle, die nichts weiter war als der Himmel, der sich zwischen den Luftschichten gespiegelt hat und somit wie mitten in der Wüste befindlich erschien?

Keine Fata Morgana: Ihre Ruheoase im Garten

Fata_Morgana_Oase_Teaser_Groß_VISeien Sie froh, dass Sie nicht durstig durch die Wüste ziehen müssen, sondern an heißen Sommertagen Ihre Ruheoase direkt vor der Haustür haben. Sie schauen aus dem Fenster und sehen gar keine Ruheoase? Dann hat das wahrscheinlich weniger damit zu tun, dass Sie eine Fata Morgana vor sich haben, als dass Sie einfach noch nicht mit der Einrichtung Ihrer Ruheoase im Garten begonnen haben! Dabei ist es sehr einfach: Sorgen Sie für kräftige Farben mit schönen Blumen und Pflanzen und ergänzen Sie sie bei Dunkelheit mit leuchtenden Steinen. Legen Sie einen kleinen Teich an und schaffen Sie neben Seerosen auch wunderbare Lichtakzente, welche sich ganz ohne Zauberei in der Wasseroberfläche bei Dunkelheit spiegeln. Oder richten Sie auf Ihrem Gartentisch eine wunderbare Tischleuchte ohne Netzstrombedarf ein und verbringen Sie eine angenehme Zeit in angenehmer Gesellschaft. Schaffen Sie sich Ihre eigene Ruheoase mit Lampenwelt.de. Das ist viel besser, als durch die Wüste zu wandern.

 

Das ist eine helle Entscheidung!

 

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.