Galerie_Liebau_260_260Es geschieht selten, dass sich die Ideen zweier Künstler mit verschiedenen Schwerpunkten so wirkungsvoll vereinbaren lassen, wie es in der Galerie Liebau im hessischen Burghaun vorgeführt wird. „Das Helle im Dunkel – zwei Lichtgestalten aus Österreich“ nennt sich die aktuelle Ausstellung, die noch bis zum 24. März um 19.00 Uhr bewundert werden kann. Das Thema: Licht und das, was sich daraus machen lässt. Und das ist in der Tat eindrucksvoll.

Christoph Luckeneder und die Natur

Christoph Luckeneder heißt der 1950 geborene Oberösterreicher, dessen Lichtskulpturen einfach auffallen müssen. Im Dunkeln reichen nämlich die „Licht-Kakteen“ scheinbar bis in den Himmel. Die Inspirationsquelle des Künstlers: die Natur, genauer die Saguaro-Kakteen aus den USA.

 

Manfred Kielnhofer und der Mensch

Der Schwerpunkt des zweiten Designers, des 1967 geborenen Manfred Kielnhofers, ist der Mensch. Und man muss es erst einmal wagen, zwischen seinen „Timeguards“, den Wächtern der Zeit, hindurch zu schreiten. Denn die erwarten den Besucher der Galerie am Eingang. Es handelt sich um zwei mönchsähnliche Gestalten, deren Gesichtslosigkeit und in sich gekehrte Haltung den Besucher dazu einlädt, sich ebenfalls einen Moment zu besinnen.

Galerie_Liebau_Bild_II_260_260

Im Innern der Galerie Liebau erwartet den Besucher sodann weiteres „Licht“-Schaffen der Künstler, welches die Fantasie anregt und inspiriert.

Bis zum 24. März 2013 von Do–So, 15–19 Uhr ist die Ausstellung „Das Helle im Dunkel – zwei Lichtgestalten aus Österreich“ noch zu bestaunen. Empfehlenswert ist dabei die Abendzeit. Denn in der entfalten die Skulpturen ihre volle Wirkung.

Galerie Liebau
Rhönblickstraße 63
36151 Burghaun
Telefon: +49 (0)6652.3457
E-Mail: info@galerie-liebau.de
Internet: www.galerie-liebau.de
Facebook: www.facebook.com/art.gallery.germany

Bildmaterial mit freundlicher Genehmigung von Peter Liebau, Galerie Liebau.

Designerprodukte für den privaten Wohnraum bei Lampenwelt.de entdecken: klicke hier.

 

Schreibe uns einen Kommentar:

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.