Nanoleaf Light Panels: Musik für die Augen!

Die Nanoleaf Light Panels sind per Smartphone gesteuerte leuchtende Segmente, die immer wieder neu angeordnet werden können. | Lampenwelt.de

Auf Musik stehen wir irgendwie alle! Viele hören die Pop-Charts rauf und runter. Bei manchen stehen bei Jazz die Füße nicht still. Andere chillen bei Reggae. So ziemlich niemand steht auf dieselbe Musik, aber alle mögen „ihre“ Musik. Naja, bis auf die Nanoleaf Light Panels. Die mögen wirklich jedes Musikgenre! Egal, ob du Country, Schlager oder Rock ’n‘ Roll auflegst: Nanoleaf interpretiert deine Beats als Licht. In genau der Form, die dir am liebsten ist.

 

Lampenwelt.de

Was ist Nanoleaf?

Das musst du über das stylische Trendprodukt Nanoleaf wissen, damit du direkt durchstarten kannst. Und glaub uns: Einmal gesehen, willst du es!

 Bis zu 30 modulare Panels, mit denen du unverwechselbare Formen kreierst!
 Erstelle deine voll automatisierten Lichtszenen mit der Nanoleaf Smarter Series App!
 Kein Stress mit dem Bohren von Löchern oder neuen Verkabelungen, sondern mit doppelseitigen Klebepads an die Wand bringen!
 Bediene Nanoleaf über Sprache (Apple HomeKit, Amazon Alexa und Google Assistant), Smartphone oder Remote Control

» Im Shop entdecken

Nanoleaf ist unendlich vielfältig! Deiner Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. | Lampenwelt.de

Nanoleaf ist unendlich vielfältig! Deiner Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. | Lampenwelt.de

Nanoleaf ist unendlich vielfältig! Deiner Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. | Lampenwelt.de

 

Lampenwelt.de

Wie reagiert Nanoleaf auf Musik?

Nanoleaf ist DIE Innovation für alle, die die Musik auch mal ein bisschen lauter aufdrehen (und für alle anderen ist es einfach nur das krasseste Gimmick unserer Zeit). Die Technologie steckt im Nanoleaf Rhythm Zusatzmodul, einem kleinen Stick von ein paar Zentimetern. Den steckst du in deine selbst kreierte Nanoleaf-Form. Dann musst du eigentlich nur noch zusehen, wie Nanoleaf in Echtzeit deine Musik  in Lichteffekte umwandelt. Lehn dich zurück und genieße deine persönliche, animierte Licht-Symphonie!

Übrigens: Im Starter-Kit Rhythm Edition findest du neben 9 Panels auch gleich das Rhythm Zusatzmodul. Heftig!

Du stehst auf gute Musik und krasse Lichteffekte? Dann lass dich von diesem Video begeistern:

 

Lampenwelt.de

Wie befestige ich Nanoleaf?

Das Wichtigste bei Nanoleaf: Du darfst immer wieder kreativ sein! Nanoleaf ist ein Stecksystem aus bis zu 30 Dreiecken. Die einzelnen Light Panels steckst du ganz einfach in die Form, die du dir vorstellst. Wenn du in deinem Zimmer eine glatte Wand hast, kannst du jetzt aufatmen. Denn an die Wand bekommst du es dann mit den doppelseitigen Klebepads. Deine Wand ist uneben? Ach, auch kein Problem! Dann nutzt du einfach das Schraubenbefestigungs-Set.

 

Lampenwelt.de

Wie kann ich die Nanoleaf Light Panels anordnen?

Sei kreativ, denn dafür ist Nanoleaf da! Reihen, Sterne, Herzen? Kann doch jeder! Entwickle deine eigene Form. Musiknoten, Symbole, Abstraktes! Es liegt bei dir.

Bring die Nanoleaf-Segmente in deine Lieblingsform und lass sie zur Musik leuchten! | Lampenwelt.de

 

Lampenwelt.de

Wie verbinde ich Nanoleaf mit dem WLAN?

Vor allen Dingen: Ganz unkompliziert und ohne irgendwelche Hubs und Bridges. Den Rest schaust du dir am besten einmal in diesem Video an:

 

Lampenwelt.de

Wie bekommt Nanoleaf Strom?

Schon klar, dass du keinen Bock darauf hast, erst noch für neue Stromanschlüsse im Zimmer zu sorgen. Deswegen gleich die gute Nachricht: Nanoleaf erhält seinen Strom über ein Netzteil. Rein in die Steckdose und loslegen!

 

Lampenwelt.de

Wie hell ist Nanoleaf?

Ah, du willst es etwas genauer wissen – kein Problem!

  • Lichtstrom: 100 Lumen pro Panel
  • Farbtemperatur: 2.200 bis 5.000 Kelvin
  • Dimmbar: Ja
  • Farbwiedergabeindex (CRI): Ra 80
  • Maximale Farben: 16.7 Millionen

Große Nanoleaf-Projekte sind kein Problem! | Lampenwelt.de

 

Lampenwelt.de

Gibt es Nanoleaf auch mit Fernbedienung?

„Ich hab doch mein Handy, da brauche ich keine Fernbedienung“, denkst du? Im Grunde nicht falsch. Aber nur, bis du die Remote von Nanoleaf gesehen hast. Denn die lässt so manche Science-Fiction alt aussehen. Die Nanoleaf Remote ist ein zwölfseitiger Würfel. Sehr handlich, sehr stylisch! Du programmierst ihn mit der Nanoleaf Smarter Series App und dann … drehst du ihn, kippst du ihn, schwenkst du ihn – und Nanoleaf weiß, was du willst! Dimmen per Drehen, Lichtszenen per Rotation: Dank integriertem Bewegungs- und Neigungssensor bringt Nanoleaf die Fernbedienung auf ein neues Erlebnis-Level!

 

Unser Tipp!
» Starte dein Projekt mit der Nanoleaf Rhythm Edition mit 9 Panels und Rhythm Zusatzmodul!

Die Rhythm Edition von Nanoleaf enthält 9 Panels und das Rhythm Zusatzmodul. | Lampenwelt.de