Shopbeleuchtung

Schaufensterbeleuchtung & Ladenbeleuchtung

Verkaufsfördernde Shopbeleuchtung mit Hingucker-Effekt

Die Ladenbeleuchtung macht die Waren im Verkaufsraum erst richtig attraktiv, z. B. in der Bäckerei, im Lebensmittelhandel, aber auch im Modegeschäft oder dem Buchhandel. Licht lenkt den Blick des Betrachters und zeigt das Angebot optisch von seiner besten Seite. Dafür muss die Shop-Beleuchtung einen hohen CRI-Wert von mindestens Ra 80 aufweisen, um das Farbspektrum im künstlichen Licht perfekt wiederzugeben.

Warum Sie eine Lichtplanung beanspruchen sollten

Für die Ladenbeleuchtung empfiehlt sich immer eine kompetente Lichtplanung. Diese bezieht alle technischen und ortsspezifischen Gegebenheiten mit ein, um Kunden zum Verweilen einzuladen und Waren hervorzuheben. Auch wissen die Lichtplaner, wie man modernste Lichttechnik perfekt in die Shopumgebung integriert. Beispiele sind eine hochleistungsfähige, wartungsarme LED-Ladenbeleuchtung oder auch HCL-Sensoren, welche Helligkeit und Farbtemperatur automatisch an den Tagesablauf anpassen und damit den natürlichen Biorhythmus des Menschen unterstützen.

Was muss man bei der Planung eines Geschäftes beachten?

Grundbeleuchtung

Zur Grundbeleuchtung, welche für eine gleichmäßige Helligkeit im gesamten Ladenbereich sorgt, gehören:

  • Deckenleuchten
  • Einbaustrahler
  • Pendelleuchten

Akzentbeleuchtung

Die Akzentbeleuchtung dient der passgenauen Ausleuchtung bestimmter Angebotsflächen oder einzelner Waren, beispielsweise der Wurst- und Käsetheke oder einer Angebotsfläche für den aktuellen Bestseller im Buchhandel. Mit diesem Aspekt der Ladenbeleuchtung wird die Wahrnehmung des Besuchers gelenkt. Dazu gehören:

  • Down Lights
  • Strahler
  • Spots

Schaufensterbeleuchtung

Das Schaufenster ist in der Regel der erste Berührungspunkt mit dem Kunden und hat durch ein dynamisches Spiel mit Licht und Schatten eine Signalwirkung. Auch mit der Lichtfarbe kann die Ladenbeleuchtung hier spielen: Kühle Lichtfarben >4.000 Kelvin vermitteln Frische und Dynamik, warme Lichtfarben bis 3.000 Kelvin wirken behaglich und setzen z. B. in der Konditorei Kuchen und Gebäck besonders schmackhaft in Szene.

Beleuchtung mit Schienensystemen

Beleuchtung mit Schienensystemen

Schienensysteme bieten Flexibilität, da man beliebig die Leuchten auf einer Schiene platzieren kann. Bei Schienensystemen unterscheidet man generell zwischen Niedervolt- und Hochvolt-Systemen. Im Hochvolt-Bereich unterscheidet man weiter zwischen 1-Phasen-Stromschienen und mehrfacher Phase, z. B. 3-Phasen-Stromschienen.

Der Unterschied zwischen einfachen und mehrfachen Phasen ist, dass man beim 1-Phasen-System die Lampen alle nur gemeinsam an- oder ausgeschaltet bzw. gedimmt werden können. Dieses System ist eher am Endkunden orientiert. Man verwendet Spots, Strahler und Schienen vom selben Hersteller.

3-Phasen-Systeme bietet den Vorteil, mehrere Strahler unterschiedlich zu schalten und somit verschiedene Szenarien zu kreieren. Herstellerübergreifend kann hier eine Kompatibilität bestehen, beispielsweise mit Schienensystemen von Arcchio.

Jetzt Schienensysteme entdecken

Technische Aspekte

CRI/Farbwiedergabe

  • Die Farbwiedergabe wird in Ra angegeben, gefolgt von der Prozentzahl der Farbwiedergabe im Vergleich zu natürlichem Tageslicht. 100-prozentige Farbtreue wird aktuell nur durch Halogenlampen erzielt, jedoch wirkt auch das Licht hochwertiger LED-Ladenbeleuchtung ab Ra 80 bereits sehr natürlich.
  • Werte unterhalb Ra 80 sollten in der Ladenbeleuchtung nicht eingesetzt werden, um unansprechende, falsche Farben an den Waren zu vermeiden, was z. B. auch in der Modebranche besonders relevant ist, um Enttäuschungen auf Kundenseite zu vermeiden.

Lichtfarbe

  • Ein weiterer wichtiger Faktor für die Lichtqualität ist die Farbtemperatur oder Lichtfarbe. Diese wirkt sich darauf aus, wie Waren und vor allem Lebensmittelt wahrgenommen werden. Weiß ist in diesem Fall nicht gleich weiß.
  • Die Farbtemperatur lässt Licht entweder bläulich und somit kühl oder rötlich und somit wärmer wirken.
  • Vor allem im Supermarkt werden gezielt Lichtfarben zu den verschiedenen Lebensmitteln ausgesucht, beispielsweise Warmweiß für schmackhaftes Fleisch und knusprige Brötchen. Das Auge isst mit!
Technische Aspekte

Unsere Empfehlungen

Schaufensterbeleuchtung

› Jetzt entdecken

Displayleuchten

› Jetzt entdecken

Rechtliche Vorgaben

In der Ladenbeleuchtung müssen gesetzliche Vorschriften beachtet werden. So muss die Grundhelligkeit im Shop mindestens 300 Lux erreichen, im Kassenbereich sogar 500 Lux. Aus Gründen des Kundenkomforts können bestimmte Bereiche natürlich die gesetzlichen Normen übertreffen, beispielsweise im Buchhandel, um Kunden ein einfaches Schmökern in der Literatur zu ermöglichen.

Nachhaltigkeit

Mit einer LED-Ladenbeleuchtung stehen ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit im Fokus:

  • hohe Energieersparnis durch geringe Wattagen
  • gleichzeitig große Helligkeit durch bessere Lichtausbeute von 100 lm/W
  • sehr gute Farbwiedergabe von mindestens Ra 80 bis Ra 90
  • großes Spektrum an erhältlichen Lichtfarben
  • lange Lebensdauer ab 50.000 Betriebsstunden
  • keine IR- und UV-Strahlung, die die Qualität der Waren beeinflussen

Die Lichtplanung von Lampenwelt unterstützt Unternehmen durch die Verwendung von klimafreundlicher Beleuchtung auf dem Weg zu einem energieeffizienteren, nachhaltigeren Unternehmen. Die Investition lohnt sich für Unternehmen mehrfach: Auch öffentliche Programme fördern effiziente Innen- und Außenbeleuchtung mit Zuschüssen von bis zu 50 %.

Einige Referenzprojekte

Unsere Projekt- & Lichtplaner

Lichtplanung für Ihr Projekt

  • Herstellerunabhängig
    400 Lieferanten für Ihre Anforderungen
  • Transparenz durch modulare Planung
    Mehrere Qualitäts- und Preisklassen
  • Fokus auf Kostenreduzierung
    Optimierung von Montageabläufen

Das Lampenwelt Professional Team ist gern für Sie da, wenn Sie Fragen zu Produkten oder Dienstleistungen haben.

+49 (0) 30 - 311 996 99

gewerbe@lampenwelt.de

Sebastian Buttgereit

Sebastian Buttgereit

Lisa Seibert

Lisa Seibert

Marco Bitzen

Marco Bitzen

Ronny Pforr

Ronny Pforr

  • 1,2 Mio. Artikel sofort verfügbar
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Gratis Versand ab 99 € Bestellwert*

Exklusive, zusätzliche Rabatte nur für Newsletter Abonnenten!

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden und profitieren.

20 Gutschein

*Ab einem Mindestkaufpreis von 150 € einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Nicht einlösbar auf ausgenommene Hersteller. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.