Artemide - Marke im Shop

Artemide – Nach den Sternen greifen

Leuchten, die nicht nur absoluter Kult sind, sondern mittlerweile auch selbst zum Kunstobjekt avanciert sind. Die regelmäßig mit den renommiertesten internationalen Designpreisen ausgezeichnet werden. Die elegant-stilvolles Design mit modernster Lichttechnik in sich vereinen und so zu einzigartigen, leuchtenden Highlights für private Wohnräume genauso wie für edle Restaurants, Bürogebäude und noble Hotels werden.

Ein Unternehmen, dessen  Name sich von der griechischen Göttin des Mondes herleitet und welches die unendlichen Weiten, die Faszination und Geheimnisse des Weltalls genauso wie den Forscherdrang und Pioniergeist von Anbeginn seiner Geschichte als Teil in sich trägt. Eines, welches den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt, um seine Lebensqualität zu verbessern. Dabei jedoch niemals seine Verantwortung und die aller Menschen gegenüber der Umwelt vergisst und vergessen lässt. All dies ist Artemide.

 

Das Leuchten-Sortiment von Artemide

Alle Artemide-Leuchten im Überblick

Alle Artemide-Leuchten im Überblick

Lassen Sie sich von dem faszinierenden Sortiment an verschiedensten Leuchten aus dem Hause Artemide inspirieren und finden Sie in nur wenigen Klicks Ihre ganz persönliche Traumbeleuchtung für Ihre vier Wände. Ganz gleich, ob für das Schlafzimmer, das Büro oder auch als faszinierendes Highlight im Esszimmer – die Produkte aus dem Hause Artemide sind längst zu Leuchten-Klassikern par excellence geworden und dürfen in keinem stilvollen Ambiente fehlen.

Alle Artemide-Leuchten im Überblick
 
Wohnraumleuchten von Artemide

Wohnraumleuchten von Artemide

Eine elegante Hängeleuchte zum gemütlichen Zusammensitzen mit Freunden am Esstisch. Ein echter Design-Klassiker eines weltberühmten Künstlers als besonderes, leuchtendes Highlight auf dem Schreibtisch oder auch eine minimalistisch gehaltene Wandleuchte zur perfekten Ausleuchtung des Flurs – Wohnraumleuchten aus dem Hause Artemide stehen Ihnen in den verschiedensten Größen, Formen und Ausführungen in großer Auswahl zur Verfügung. Lassen Sie sich von zahlreichen leuchtenden Neuheiten und zeitlosen Klassikern zu Ihrer neuen Traumbeleuchtung für Ihre vier Wände inspirieren oder finden Sie genau die passenden Beleuchtungslösungen für Ihr Ladengeschäft, Restaurant oder Hotel.

Wohnraumleuchten von Artemide

Top-Leuchtenkategorien aus dem Sortiment von Artemide

Wandleuchten von Artemide entdecken

Wandleuchten

Die Aufsehen erregende LED-Wandleuchte Droplet Mini oder doch lieber der absolute Design-Klassiker Tolomeo in der Variante für Ihre Wände? Lassen Sie sich von der großen Auswahl an Wandleuchten aus dem Hause Artemide inspirieren und schenken Sie Ihrem Zuhause ein ganz besonderes leuchtendes Highlight.

Wandleuchten von Artemide entdecken
 
Tischleuchten von Artemide entdecken

Tischleuchten

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Tischleuchten aus dem Hause Artemide und entdecken Sie Ihre ganz persönliche Traumleuchte. Wie wäre es z.B. mit der absoluten Design-Ikone Tizio von dem deutschen Designer Richard Sapper für Ihr Home-Office oder der faszinierenden Tischleuchte Eclisse von Designer Vico Magistretti als leuchtender Blickfang auf dem Sideboard?

Tischleuchten von Artemide entdecken
 
Hängeleuchten von Artemide entdecken

Hängeleuchten

Die in Zusammenarbeit mit Mercedes Benz gestaltete Pendelleuchte Ameluna in edlem, futuristischen Design oder doch lieber die Leuchte Chlorophilia, eine extravagante Kreation des schottischen Designers Ross Lovegrove? Sie haben die Wahl! Gehen Sie gleich auf Entdeckungstour in dem großen Sortiment an Hängeleuchten von Artemide und vielleicht schenkt auch Ihnen schon bald ein echter leuchtender Klassiker der italienischen Edelmarke schönstes Licht über Ihrem Esstisch.

Hängeleuchten von Artemide entdecken

Artemide - Der Beginn einer leuchtenden Erfolgsgeschichte

Artemide – der Name eines italienischen Unternehmens, welches nicht nur Leuchten herstellt, die zu Ikonen werden, sondern unlängst auch selbst zu solch einer geworden ist.

Denn höchste Ansprüche sind es, die Artemide an sich selbst stellt. Höchste Ansprüche an das formal Ästhetische, an stilvolle, die Zeit überdauernde Designs. Aber auch höchste Ansprüche an Qualität und vor allem an modernste Lichttechnik.

 

Gegründet wurde die italienische Marke Artemide im Jahr 1960 von Ernesto Gismondi und Sergio Mazza. Schnell kam es dabei zur Erschließung neuer Märkte, so dass bereits im Jahr 1980 die erste Niederlassung in den USA eröffnet wurde und bereits 6 Jahre später ebenso in Deutschland in Frödenberg/Ruhr.

Heute ist Artemide einer der weltweit führenden Hersteller von Designerleuchten, ein international erfolgreich agierendes Unternehmen mit 750 Mitarbeitern, welches in 24 verschiedenen Ländern tätig ist und dessen leuchtende Kunstwerke weltweit in 55 Showrooms ausgestellt sind. Auch eigene Produktionsanlagen in Italien, Frankreich, Kanada und Ungarn sowie Glasmanufakturen und ein Unternehmenseigenes Forschungslabor sind heute Teil der erfolgreichen Designermarke, deren Hauptsitz sich im italienischen Pregnana Milanese befindet.

 

Dabei leitet sich der Name des Unternehmens, Artemide, von einer der wichtigsten Gottheiten des griechischen Pantheons ab: Artemis – der Göttin der Jagd, des Waldes und des Mondes. Und genau dieser Mond, die leuchtenden Sterne, ferne, unerforschte Galaxien und die unermessliche Größe und die Geheimnisse des Weltalls sind seit Anbeginn ein Teil dieses faszinierenden italienischen Unternehmens. Denn ursprünglich beruflich aus der Raumfahrt- und Raketentechnik kommend, ist das Universum seit frühesten Jahren die Welt von Ernesto Gismondi, dem im Jahr 1931 im italienische San Remo geborenen Gründer von Artemide.

 

Hier war und ist es ihm möglich, seinen Drang nach Innovation und neuen Techniken auszuleben, neuartige Materialien und Werkstoffe auszuprobieren und sie den Menschen auf seine ganz eigene Art und Weise zugänglich zu machen. Das Ergebnis: einzigartig! In Zusammenarbeit mit den weltweit renommiertesten Designern, aber auch neuen Talenten, entstehen Kreationen, die die Menschen begeistern – auf allen Ebenen. Kreationen, die zu wahren Ikonen werden und die die modernsten Technologien mit traditioneller Handwerkskunst auf einzigartige Weise miteinander verbinden, um dem Menschen mehr Lebensqualität und Wohlbefinden zu schenken.

Doch Artemide ist nicht nur im Bereich der Designer-Wohnraumleuchten einer der führenden Hersteller. Auch in der Architekturbeleuchtung, wo sie weltweit mit bekannten Architekten wie z.B. Herzog & de Meuron Projekte realisieren, gehören sie zu den führenden Unternehmen.

„The Human Light“ – „The Responsible Light“

Der Mensch und seine Bedürfnisse. D.h. sein Wunsch nach Flexibilität und optimalem Licht bei gleichzeitiger Schonung der Umwelt dank minimalem Ressourcenverbrauch. Um seine Lebensqualität und sein Wohlbefinden zu steigern.  Das ist „The Human Light“. Das ist es, wofür das italienische Unternehmen Artemide seit über fünf Jahrzehnten steht und was es bei all seinen Beleuchtungskonzepten und Leuchtendesigns in den Vordergrund stellt. Denn individuelle Beleuchtungslösungen sind für Artemide eine Selbstverständlichkeit. Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt, die Lichtkonzepte werden auf diese zugeschnitten.

Tischleuchte Tolomeo Micro
 
Wandleuchte Mesmeri

Doch die Welt und seine Bewohner entwickeln sich weiter. Die Beleuchtungswelt entwickelt sich weiter – rasend schnell. Und so auch Artemide. Denn die Innovation, das unermüdliche Streben nach Fortschritt, ist für  den italienischen Premium-Hersteller Artemide eine der Triebfedern. Es geht nicht nur darum, bereits bestehende, moderne und ressourcenschonende Materialien einzusetzen und moderne Techniken wie z.B. LED zu unterstützen und selbst einzusetzen, sondern unermüdlich nach neuem, noch unentdecktem Fortschritt  zu streben und diesen mit höchstem künstlerischen Anspruch zu einem einzigartigen Produkt zu verbinden.

Und dies nicht nur zum Wohle des Menschen, sondern auch der Umwelt. Es ist also nicht nur „The Human Light“, sondern auch „The Responsible Light“, auf welches Artemide in seiner Philosophie setzt. Und mit dieser Weiterentwicklung der Firmenphilosophie trägt Artemide der Tatsache Rechnung, dass immer knapper werdende Energieressourcen bei gleichzeitig steigendem Verbrauch der Menschheit, weltweit ein Umdenken in den Köpfen der Menschen erfordert.

 

Deshalb setzt der italienische Designerleuchten-Hersteller auf einen absolut ganzheitlichen Ansatz bei seinen Produkten. Der gesamte Lebenszyklus einer Leuchte wird dabei akribisch betrachtet und maximal effizient und umweltschonend durchgeführt – von der Auswahl der Rohstoffe über den Produktionsprozess bis hin zum Recycling. Doch natürlich wird auch der Schritt vor der Fertigung, vor der Idee für ein Produkt, bei diesem ganzheitlichen Ansatz berücksichtigt.

So strebt das Forschungsteam von Artemide unermüdlich nach Verbesserung, nach technischem Fortschritt, um die Lichttechnik zu perfektionieren und dabei die Energieeffizienz und nachhaltige Produktionsverfahren zu optimieren. Aber auch Möglichkeiten zur flexiblen Lichtsteuerung durch Smartphone-Apps, schallabsorbierende Leuchten sowie die Datenübertragung durch Licht sind zurzeit Schwerpunkte in der Forschungsabteilung im Hause Artemide.

Tizio, Tolomeo, Eclisse – Leuchtende Stil-Ikonen aus dem Hause Artemide

Sie suchen nach einer wahren, leuchtenden Design-Ikone, die noch in Jahrzehnten nichts an ihrer Faszination und Ästhetik verlieren wird? Dann sind Sie bei Artemide genau richtig. Denn Artemide-Leuchten sind leuchtende Kunstwerke, geschaffen von weltberühmten Künstlern. Es sind Designobjekte, die jeden Stil überdauern und durch ihren einzigartigen Charakter und ihre zeitlose Eleganz selbst zu faszinierenden Ikonen mit überwältigender Resonanz werden.

Denn egal, ob Neuheiten oder auch Klassiker, ob Steh-, Hänge- oder Tischleuchten – Artemide-Leuchten werden regelmäßig mit den berühmtesten Designpreisen ausgezeichnet – darunter dem red Dot Award, dem IF Design Award oder mehrfach dem Compasso d´Oro, einer der wichtigsten Auszeichnungen für Industriedesign auf internationaler Ebene. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sich die leuchtenden Kunstwerke von Artemide nicht nur in privaten Räumlichkeiten, Geschäftsräumen, Hotels und edlen Restaurants wiederfinden, sondern auch in Paris, London und New York in den berühmtesten Museen dieser Welt.

Tischlampe Dioscuri
 
Hängeleuchte Silent Field
 
Hängeleuchte Pirce
 
Tischleuchte Demetra
 
Wandleuchte Tolomeo Pinza
 
Deckenleuchte Skydro

 

Die Leuchtenfamilie Mercury von Ross Lovegrove. Die Leuchte Cadmo von Karim Rashid. Die Leuchte Empatia von Carlotta Bevilacqua und Paola Di Arianello oder auch die Leuchte Demetra von Naoko Fukasawa – letztere beiden Leuchten im Jahr 2014 mit dem begehrten iF Product Design Award ausgezeichnet. Nur einige Beispiele für die beeindruckende Vielfalt an preisgekrönten Leuchten aus dem Hause Artemide.

Doch die wohl berühmtesten Leuchten aus dem Hause Artemide, die weltweit Kultstatus genießen und mit zahlreichen Designpreisen ausgezeichnet wurden, sind die Tischleuchte Tizio vom deutschen Designer Richard Sapper aus dem Jahr 1972, die Tischleuchte Tolomeo Tavolo von Michele De Lucci und Giancarlo Fassina aus dem Jahr 1987 und die Eclisse von Vico Magistretti aus dem Jahr 1967.

Tischleuchte Tolomeo

Eine absolute Stil-Ikone. Ein wahrer leuchtender Klassiker. Die wohl berühmteste und bekannteste Schreibtischleuchte der Welt, die nicht nur in Deutschlands bekanntester Krimiserie und in Kino und Fernsehen beim wohl bekanntesten britischen Geheimagenten in schönstem Licht erstrahlt, sondern auch in Lobbys nobler Hotels, in Bürogebäuden großer Unternehmen, in verschiedensten Shops und Ausstellungsräumen und natürlich auch in privaten Wohnhäusern. Das ist die Tischleuchte Tolomeo Table von Artemide.

Das Erfolgsgeheimnis dieser Tischleuchte, einer der meistverkauften und beliebtesten Designklassiker der Welt: ihr geradliniges, zeitloses Design verbunden mit moderner Technik und maximaler Flexibilität und Multifunktionalität.

 

Denn inspiriert von uralten Fischergalgen aus Apulien lässt sich die Tolomeo über einen ausgeklügelten Drahtseilzug und durch die beweglichen Gelenke stufenlos bewegen und genau nach den individuellen Bedürfnissen ausrichten. Doch nicht nur der Leuchtenkörper, sondern auch der Leuchtenkopf bietet maximale Flexibilität. Denn dieser wurde so konstruiert, dass er sich um 360°, also einmal um die eigene Achse, drehen kann und sich mit einem Handgriff auch in der gewählten Position fixieren lässt. Das Ergebnis ist ein einmaliger Bewegungsradius mit höchstem Komfort, der einfach nur begeistert.

 
 

 

Entwickelt wurde die Tolomeo Table im Jahr 1987 vom Designer und Architekten Michele de Lucchi in Zusammenarbeit mit Giancarlo Fassina. Seit ihrer Veröffentlichung bei Artemide ist die Tolomeo international ein Erfolg und wurde mit zahlreichen Designpreisen und Auszeichnungen wie dem Compasso d`Oro (1989), einem der wichtigsten Auszeichnungen für Industriedesign, geehrt.  Seit über 30 Jahren setzt die Tolomeo Maßstäbe, nimmt die besten technischen Innovationen und Designtrends in sich auf, beweist auf einzigartige Weise ihre Fähigkeit zur Transformation, und bleibt dennoch stets sich selbst und ihrem Charakter treu.

Im Laufe der Zeit entwickelte sich um die Tolomeo Table eine große Leuchtenfamilie – von der Tisch- und Stehleuchte bis hin zur Wand- und Klemmleuchte, von 73 cm Höhe über 129 cm oder auch 329 cm, mit oder ohne integrierter LED-Lichttechnik bietet die Tolomeo in den verschiedensten Ausführungen preisgekröntes Design und bestes Licht für alle Lebenssituationen.

Tischleuchte Tizio

 

Die Tischleuchte Tizio stellt neben der Tischleuchte Tolomeo Tavolo eine der bekanntesten Leuchten aus dem Hause Artemide dar und gehört mittlerweile zu den absoluten Ikonen des Industriedesigns. Bereits im Jahr 1970 von dem aus München stammenden, weltweit bekannten Produktdesigner Richard Sapper entworfen, hat die Tizio bis heute nichts von ihrer Faszination verloren.

Heute wahlweise mit LED-Leuchtmitteln versehen, war die Tizio zu ihrer Zeit mit einer der ersten Leuchten, die auf die neue Niedervolt-Technik setzte und dank des im Fuß integrierten Trafos ohne zusätzliche, störende Kabel bei der Stromversorgung auskam.

Doch nicht nur die damals neue Technik begeisterte, sondern auch die Funktionalität und das Design der Tischleuchte. Denn durch die in der Leuchte verbauten Gegengewichte konnte der Leuchtenkopf und auch der Leuchtenarm in jeder beliebigen Position individuell eingestellt werden. Zugfedern wie bei anderen Schreibtischleuchten waren somit nicht mehr notwendig.

Auch heute schenkt die Tischleuchte Tizio auf vielen Schreibtischen den Menschen schönstes Licht in edelstem Design und ist zu einem echten leuchtenden Klassiker geworden.

Tischleuchte Eclisse

 

Eine kugelrunde Form in einer aufsehenerregenden Farbe – was aussieht, wie ein Modell aus den 70er Jahren, ist auch tatsächlich eines. Denn die faszinierende Tischleuchte Eclisse wurde im Jahr 1967 von dem bekannten Designer, Stadtplaner und Architekten Ludovico, „Vico“, Magistretti für den Premium-Leuchtenhersteller Artemide entworfen. Im selben Jahr bereits mit dem Compasso d´Oro, einem der ältesten und einflussreichsten Designpreise der Welt, ausgezeichnet, zählt die Eclisse noch heute zu den absoluten Masterpieces aus dem Hause Artemide, welches weltweit Kult-Status erlangt hat. Dabei verbindet die Artemide Eclisse ein faszinierendes, elegant-cleveres Design mit angenehmer Flexibilität für perfekten Komfort.

Denn das Leuchtmittel der Leuchte Eclisse ist von einem ganz besonderen Schirm umgeben. Besser gesagt: von zwei Schirmen – in Form einer Halbkugel. Dabei sitzt in der äußeren, starren Halbkugel eine weitere, die gedreht werden kann und wie ein Dimmer funktioniert. So ist es ganz einfach möglich, das Licht zu individualisieren und je nach Bedürfnis und Empfinden mal mehr mal weniger abzuschirmen und so immer wieder neue Lichtsituationen zu schaffen.

Top-Designer aus dem Hause Artemide

Die Hängeleuchte Pirce, Eggboard, Ameluna oder auch Chlorophilia, die Tischleuchte Tizio, Tolomeo, Demetra, Melampo Notte oder auch die Wandleuchten Droplet Mini, Talo oder auch Surf 300 – nur einige Namen faszinierender Leuchten aus dem umfangreichen Sortiment der italienischen Edel-Leuchtenmanufaktur Artemide. Doch welche Menschen stecken hinter den Ideen zu diesen einzigartigen Design-Objekten, die Wohnräume, noble Hotels, Geschäftsräume und berühmte Museen wie das Museum of Modern Art in schönstem Licht erstrahlen lassen? Nun, die Designer und Künstler, die im Auftrag von Artemide die faszinierendsten Lichtobjekte entwerfen, gehören weltweit zu den bekanntesten Persönlichkeiten ihres Fachs. 

 

Michele De Lucchi

Der italienische Designer und Architekt Michele De Lucchi, der deutsche Industriedesigner Richard Sapper, der schottische Designer Ross Lovegrove, der US-Amerikaner Karim Rashid oder auch der japanische Modedesigner Issey Miyake – nur einige der zahlreichen nationalen und internationalen Künstler, die die Edelmarke Artemide mit ihren Werken prägen. Doch auch Ernesto Gismondi selbst – in früheren Jahren unter dem Decknamen Örni Halloween agierend, sowie seine Frau Carlotta Bevilacqua, bekannte italienische Designerin und Architektin, tragen mit ihren Kreationen zum Erfolg dieses einzigartigen Unternehmens bei.

Doch natürlich finden sich nicht nur bekannte Künstlernamen im Portfolio der italienischen Marke. Auch talentierte Nachwuchs-Designer werden gefördert und finden bei Artemide einen Raum für ihre kreativen Ideen.

Artemide im Web

Artemide Website: artemide.de

Youtube: YouTube Kanal Artemide