Büro Fulda
New Work in Fulda

Das Büro als moderner Lebensraum

Das Lichtkonzept des neuen Lampenwelt-Offices in Fulda lebt von dem New Work-Gedanken. Es entstanden verschiedenste Arbeits-, Brainstorming- und Pausenbereiche, welche miteinander harmonieren und dennoch ihren ganz eigenen Charakter hinsichtlich des Lichtkonzepts bieten. Die distinkten Lichtzonen erweitern die tägliche Büroarbeit um ein umfassendes Gefühl eines Lebensraums, in welchem Mitarbeiter zusammenkommen und in denen soziale Interaktion im Fokus steht. Das Lampenwelt-Büro in Fulda wurde zum Vorzeigemodell für modernes Arbeiten.

Kunde

Kunde

  • Lampenwelt GmbH, Deutschland
  • Europas führender Online-Fachmarkt für Beleuchtung
  • Online-Shops in 17 europäischen Ländern
  • Standorte in Schlitz, Fulda, Düsseldorf, Dortmund und Berlin
  • Teil der LUQOM GROUP mit mehr als 60 E-Commerce Shops in 27 Ländern
Ziele

Ziele

  • Gestaltung nach einem Open-Space-Konzept
  • Leben und arbeiten mit dem New Work-Gedanken
  • Verschiedenste Arbeits-, Brainstorming- und Pausenbereiche
  • Wohlbefinden des Mitarbeiters steht im Fokus
Ergebnisse

Ergebnisse

  • Hochmodernes Office mit Loft-Charakter
  • Der gesamte Office-Bereich ist auf den Mitarbeiter und dessen Wellbeing zentriert
  • Normkonform nach ASR A3.4
  • Produktive Arbeitsbereiche mit tageslichtweißem, schattenfreiem, blendarmem Licht
  • Erholungsbereiche mit Entspannungscharakter und warmweißer Beleuchtung

Ausgangslage

In der Rabanusstraße – unmittelbar im Stadtzentrum von Fulda – entstand 2021 ein neuer Bürostandort für die Lampenwelt GmbH, Europas führendem Online-Fachmarkt für Licht und Beleuchtung. Hierzu wurde das zu beziehende Objekt nahezu entkernt und komplett neu saniert. Alle Leitungen, Steuerungen und Bereiche wurden neu festgelegt, was Lampenwelt immense Möglichkeiten einräumte: Das Ziel war es, einen Bürostandort zu schaffen, welcher hinsichtlich seiner Ausstattung und seinem Fokus auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter ein Vorzeigemodell für modernes Arbeiten ist.
Ausgangslage
Projekt Umsetzung

Projekt Umsetzung

Als führender Online-Fachmarkt und One-Stop-Shop für Beleuchtung mit einem Team aus hochkompetenten Lichtplanern, Beleuchtungsexperten und -enthusiasten konnte Lampenwelt die komplette Lichtplanung selbst in die Hand nehmen. Durch detailliertes 3D-Rendering konnte die Beleuchtung realitätsnahe abgebildet, geplant und stetig optimiert werden. Die Produktauswahl und die Platzierung wurde in CAD-Plänen exakt festgehalten, sodass der Auftrag sauber und präzise an den ausführenden Elektriker übergeben und umgesetzt werden konnte.

Ergebnis

Im Herzen von Fulda ist ein hochmodernes Office mit Loft-Charakter entstanden. Es erfüllt hinsichtlich des Beleuchtungsniveaus nicht nur sämtliche Normen, sondern geht weit über diese hinaus. Der gesamte Office-Bereich ist auf den Mitarbeiter und dessen Wellbeing ausgerichtet: Er beinhaltet gleichermaßen produktive Arbeitsbereiche mit entsprechend tageslichtweißem, schattenfreiem und blendarmem Licht für maximale Konzentration wie auch Erholungsbereiche mit Entspannungscharakter und warmweißer Beleuchtung.

Die Arbeitsplätze wurden Normkonform nach ASR A3.4 beleuchtet. Umgesetzt wurde dies mit den hochwertigen Lichtkanälen der Firma Lightnet, welche großflächig ein sehr gleichmäßiges und angenehmes Licht in die Räume bringen. Im Open-Space-Büro wurden die Lichtkanäle über die Arbeitsplätze abgependelt. In den geschlossenen Büros, welche diesen Bereich flankieren, sind diese in die Decke eingelassen.
Ergebnis
Ergebnis
Der Open-Space-Bereich lebt einerseits von den Lichtkanälen, andererseits von einem besonderen Eyecatcher in der Mitte der Fläche: Eine abgependelte Lightnet-Leuchte in einer Cluster-Form ragt über einen großen, länglichen Besprechungstisch. Eine Abhebung der Leuchte entsteht auch in dem Kontrast zwischen den linearen Arbeitsplatzleuchten und dem auflockernden, rundlichen Eyecatcher in der Mitte. Abgerundet wird der Open-Space-Bereich noch mit dem indirekten Licht von LED-Stripes, welche die Optik noch einmal moderner gestalten. In den Gangbereichen und Toiletten wurde mit dezenten, schwarzen Downlights der Firma XAL gearbeitet. Einige Downlights sitzen im Pausenbereich, wo sie mit dekorativen Pendelleuchten von Glamox kombiniert werden.

Das gesamte Beleuchtungskonzept und jeder einzelne Bereich ist per KNX steuerbar. Im Open-Space-Bereich begeistert die Beleuchtung zudem bei Events und größeren Meetings durch Flexibilität: Bei Ereignissen dieser Art können die LED-Stripes per CCT-Steuerung von einem Arbeitslicht zu einem warmweißen, einladenden Licht geändert werden. So sind mit denselben Leuchten verschiedene Lichtszenen möglich.

Fazit

Grundlage der Office-Planung und damit auch der Beleuchtung war ein New Work-Konzept. Durch eine exakte, professionelle Lichtplanung ist ein Musterbeispiel für eine moderne Arbeitsumgebung entstanden, welche konzentriertes Arbeiten ebenso in den Fokus rückt wie das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Das Projekt zeigt erneut, dass das Thema Lichtplanung immer wieder ein abwechslungsreiches Abenteuer zwischen Kreativität, Energieeffizienz, Minimalisierung, Diversität und Normkonformität ist, welches für jedes Projekt eine neue Aufgabe bereithält.

Unsere Projekt- & Lichtplaner

Lichtplanung für Ihr Projekt

  • Herstellerunabhängig
    400 Lieferanten für Ihre Anforderungen
  • Transparenz durch modulare Planung
    Mehrere Qualitäts- und Preisklassen
  • Fokus auf Kostenreduzierung
    Optimierung von Montageabläufen

Das Lampenwelt Professional Team ist gern für Sie da, wenn Sie Fragen zu Produkten oder Dienstleistungen haben.

+49 (0) 30 - 311 996 99

gewerbe@lampenwelt.de

Starten Sie jetzt Ihre Lichtplanung

Sie benötigen eine Lichtberatung oder sind noch unschlüssig, ob eine Lichtplanung das Richtige für Sie ist? Kontaktieren Sie uns einfach und wir besprechen ganz unverbindlich Ihre Möglichkeiten bei uns.

  • 1,2 Mio. Artikel sofort verfügbar
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Gratis Versand ab 89 € Bestellwert*

Sichern Sie sich Ihren 25 €-Gutschein

Jetzt zum Newsletter anmelden.

25 Gutschein

*Ab einem Mindestkaufpreis von 150 € einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Nicht einlösbar auf die Hersteller Homematic IP und Philips Hue. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.