Zebre - farbenfrohe Tischleuchte fürs Kinderzimmer

Artempo Italia
1056059
Zebre - farbenfrohe Tischleuchte fürs Kinderzimmer
A++
60,42 (exkl. MwSt.)
A++
71,90

Lieferzeit: 3-4 Wochen

  • Gratis Versand
  • 60 Tage kostenlose Rücksendung
  • Kauf auf Rechnung
Produkt teilen:

Gewerbe und regelmäßiger Bedarf? Größeres Projekt?

Sonderkonditionen bespricht unser Firmenkundenteam gerne mit Ihnen.

+49 (0) 66 42 - 251 90 09 Kontakt zum Firmenkundenteam Kontaktformular

Produktdetails

Artempo Italia

Zebre - farbenfrohe Tischleuchte fürs Kinderzimmer

Artikelnummer1056059
HerstellerARTEMPO ITALIA
MaterialKunststoff
Farbesilber, multicolour
FassungE27
Leuchtmittel inklusiveNein
Leuchtmittel1 x 25 W
Länge (in cm)16
Breite (in cm)16
Höhe (in cm)39
Betriebsspannung in Volt230
Anschlussspannung in Volt230
SchutzartIP20
SchutzklasseII
EnergieeffizienzklasseA++

Artikelbeschreibung

  • Premium Qualität

Lustige Zebras tummeln sich auf dem Schirm der Tischleuchte Zebre


Eine Herde lustig schauender Zebras tummelt sich im Kinderzimmer. Aber nicht nur die Kleinen werden sich an der Leuchte erfreuen, auch Junggebliebene haben Vergnügen an der farbenfrohen Tischleuchte Zebre. Sie schmückt sowohl das Kinder- als auch das Wohnzimmer. Neben einer angenehmen Beleuchtung bietet diese Leuchte auch einen geringen Stromverbrauch und eine lange Lebensdauer, wenn sie mit Energiesparlampen ausgestattet wird.

Energieeffizienzklasse

A++ A+ A B C D E Energieeffizienz-Etikett anzeigen

Sie wünschen eine Beratung?

Unsere Experten stehen Ihnen Mo. bis So. 08:00 - 22:00 Uhr Mo. bis Fr. 08:00 - 17:00 Uhr zur Verfügung.

Kontakt / Hilfe Produktanfrage

Fragen zu Produkten? Lichtplanung gewünscht? Unser Lampenwelt Professional Team hilft gerne weiter.

+49 (0) 66 42 - 251 90 09 gewerbe@lampenwelt.de
Das könnte Sie auch interessieren

    Bewertungen

    Produkt als Erster bewerten

    • 750.000 Artikel sofort verfügbar
    • 60 Tage Geld-zurück-Garantie
    • Gratis Versand ab 50 € Bestellwert*
    Sie kaufen nun als Firmenkunde ein. Sie kaufen nun als Privatkunde ein.