TECNOLUMEN

Tecnolumen DMB 26 Deckenleuchte, messing

Art.-Nr.: 9030117X

  • geeignet für LED & Energiesparlampen
  • Made in Germany
A++ ab  629,90 €

Dieser Aritkel ist leider ausverkauft

* Pflichtfelder

Produktdetails

EnergieeffizienzklasseA++

Artikelbeschreibung

Bauhaus-Deckenleuchte mit Messing-Aufhängung

Das Design dieser Deckenleuchte geht auf die Bauhaus-Künstlerin Marianne Brandt zurück, die das Original 1926 gestaltete. Marianne Brandt zählt zu den bekanntesten Vertreterinnen des Bauhauses. Der für die Bauhaus-Phase typische kugelförmige Lampenschirm aus weißem Opalglas wird von einem Baldachin aus poliertem Messing gehalten. Eine Änderung zum ursprünglichen Modell ist das Gestell aus poliertem und zaponiertem Messing. In Marianne Brandts Entwurf war dieses aus Aluminium. Dieses Material wurde bewusst ersetzt, da es anfällig für Oxidation ist.
Die Wandleuchte ist in vier verschiedenen Größen erhältlich; als Leuchtmittel kommen sowohl Energiespar- als auch LED-Lampen in Frage. Je nach Durchmesser beträgt die Maximalleistung 75 bzw. 100 Watt.
Bitte beachten: Leuchtmittel, die einen klaren Glaskolben haben, könnten Schatten auf den Lampenschirm aus Glas werfen. Daher empfiehlt es sich, keine derartigen Leuchtmittel einzusetzen.
Dem Bauhaus verschrieben – die Firma Tecnolumen
Das 1919 formierte Bauhaus, in Weimar von Walter Gropius gegründet, brachte viele anerkannte Künstler und Werke hervor, die heute als Klassiker der Moderne gelten. Diese Stücke neu aufzulegen, hat sich der deutsche Leuchtenhersteller Tecnolumen zur Aufgabe gemacht. Neben Accessoires und Leuchten von Marianne Brandt sind dies unter anderem Originale von Wilhelm Wagenfeld. Dessen 1924 erstellte, bekannte Tischleuchte wurde 1979 von Tecnolumen als erstes Produkt in lizenzierter Fassung wieder veröffentlicht.

Energieeffizienzklasse

A++ A+ A B C D E

  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Vorkasse
  • Nachnahme

Fragen & Antworten

Als Erster eine Frage stellen

Bewertungen

Produkt als Erster bewerten

Wir helfen Ihnen gerne!
+49 66 42 - 406 99 0

Beratung per E-Mail

Mo. bis Fr. 08:00 – 20:00 Uhr