Filament Leuchtmittel

Unsere Kategorieempfehlungen

    Filament-Leuchtmittel – wie die Glühbirne, nur besser

    Sie können sie einfach nicht vergessen? Das müssen Sie auch nicht. Mit modernen Filament-Leuchtmitteln ist es, als wäre die gute, alte Glühbirne noch da. Nur mit vielen Vorteilen, die Sie vorher nicht hatten. Und das sind genau die Pluspunkte, die die moderne LED-Technik eben mit sich bringt: eine hohe Lebensdauer, große Schaltfestigkeit, geringer Energieverbrauch und Flexibilität in Sachen Lichtfarbe.

    Tipp: Nostalgisch sind sie so oder so. Um mit Filamentlampen eine noch gemütlichere Atmosphäre zu schaffen, bieten sich besonders warme Farbtemperaturen ab 1800 Kelvin an. Einfach ausprobieren und genießen.

    Was genau sind Filament-Leuchtmittel?

    Eigentlich ist es ganz einfach. Man nehme einen alten Glühlampenkolben und setze stabförmige LED-Elemente ein. Fertig ist die Filament-Lampe. Filaments sind Fäden – in diesem Fall eben LED-Leuchtfäden.

    Das wollen Sie genauer wissen? Kein Problem: Herkömmliche LED-Lampen besitzen einen matten Kolben und einen grauen Kühlkörper am unteren Teil. LED-Filamentlampen haben stattdessen winzige LEDs, die zu länglich wirkenden Fäden verbunden sind. Die Wärme wird über das Füllgas an den Kolben abgegeben. Deshalb kommen sie ohne Kühlkörper aus.

    Filament-Leuchtmittel – wie die Glühbirne, nur besser

    Passen Filament-Leuchtmittel in jede Leuchte?

    Das kommt darauf an, was für eine Fassung Ihre Leuchte hat. Im Shop können Sie nach „Fassungen“ filtern. E27, E14, G9 und viele andere genormte Sockel stehen da zur Auswahl. Die Maße der gesamten Lampe können Sie in den Produktdetails unter „Länge“ und „Durchmesser“ einsehen. Denn nicht jede Filament-Lampe ist gleich lang und breit. Also vorher checken, ob sie in Ihre Leuchte passt.

    Kann man LED-Filament-Leuchtmittel dimmen?

    Je nach Stimmung und Situation ist eine andere Lichtintensität passend. Das stellt sich zu Recht die Frage, ob Sie Ihre Filament-Lampe auch dimmen können. Wenn das Leuchtmittel auf der Verpackung als dimmbar gekennzeichnet ist, dann gibt es keine Einschränkungen. Die genaue Angabe des passenden Dimmers ist ebenfalls auf der Verpackung vermerkt. Oder natürlich im Shop bei den technischen Daten.

    Welche Farbwiedergabe sollte es sein?

    Welche Farbwiedergabe sollte es sein?

    Das Auge isst mit. Und wie lecker Ihr Essen aussieht, wird auch vom Licht entscheidend beeinflusst. Wie natürlich es anmutet, beschreibt der Farbwiedergabeindex. Das ist natürlich nicht nur für das Rinderfilet wichtig, sondern auch für die Bluse. Wenn diese draußen plötzlich ganz anders aussieht als im Shop, war der Farbwiedergabewert sicher nicht der höchste. Angaben zur Farbwiedergabe finden Sie auf der Verpackung des Leuchtmittels oder – bei uns im Shop – in den technischen Daten. Bei Glühlampen erfahren Sie das unter „Ra“, bei LEDs unter „CRI“. Das steht für Colour Rendering Index. Ab einem Wert von > 90 fahren Sie gut in Sachen natürliche Anmutung. 

    Sie brauchen Beratung in Sachen Leuchtmittel? Dann melden Sie sich gerne bei unserer Fachberatung. Hier kommen Sie zu unserem Kontaktformular.

    • 1,2 Mio. Artikel sofort verfügbar
    • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
    • Gratis Versand ab 99 € Bestellwert*

    Exklusive, zusätzliche Rabatte nur für Newsletter Abonnenten!

    Jetzt zum Newsletter anmelden und profitieren.

    20 Gutschein

    *Ab einem Mindestkaufpreis von 150 € einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Nicht einlösbar auf ausgenommene Hersteller. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.