Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel

7601545
Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
  • Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
  • Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
  • Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
  • Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
  • Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
  • Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel
-17 %
A+

Regulärer Preis: 19,74 (17%)

Special Price 16,29

(exkl. MwSt.)
A+

Regulärer Preis: 22,90 (17%)

Special Price 18,90

inkl. 16 % MwSt. exkl. 16 % MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-3 Tage

Weniger als 15 verfügbar
  • 60 Tage kostenlose Rücksendung
  • Kauf auf Rechnung
Produkt teilen:
Regelmäßiger Bedarf? Größeres Projekt?

Sonderkonditionen bespricht unser Firmenkundenteam gerne mit Ihnen.

Produktdetails

Paulmann

Paulmann LED-Einbauspot Calla weiß Farbwechsel

Art.-Nr.7601545
HerstellerPAULMANN
MaterialKunststoff
Farbeweiß matt
Lichtfarbewarmweiß (3.000 K) - tageslicht (6.500 K)
Leuchtmittel1 x 5,5 W LED
Höhe (in cm)0,5
Durchmesser (in cm)9
Einbaudurchmesser (in cm)6,8
Einbautiefe (in cm)4,5
Sonstige MaßeHohlraumtiefe 3 cm
Lichtstrom (in Lumen)550 lm
Lampenlichtstrom gesamt550
Anschlussspannung in Volt230
SchutzartIP65
SchutzklasseII
LieferumfangEinzelspot mit Anschlussbox
LED fest verbautJa
Leuchtmittel inklusiveJa
EnergieeffizienzklasseA+
Garantie HerstellerPaulmann - 5 Jahre Produktgarantie, ausgenommen Leuchtmittel

Artikelbeschreibung

LED-Einbauspot Calla mit wählbarer Farbtemperatur für den Außen- und Feuchtbereich


Der Decken-Einbauspot Calla von Paulmann kombiniert ein gegen Strahlwasser resistentes Kunststoffgehäuse mit anwenderfreundlicher Funktionalität. Ob für den trockenen Innenbereich in Wohn-, Geschäfts- und Büroräumen oder dem anspruchsvollen Feucht- und Außenbereich - Calla bietet bedarfsgerechte und zuverlässige Deckenbeleuchtung.

Besonderes Highlight ist die über den Wandschalter zur Verfügung stehende Auswahl zwischen den Weißtönen Warmweiß (3.000 K), Universalweiß (4.000 K) und Tageslicht (6.500). Calla bietet somit für den Aufenthaltsbereich bis zum Arbeitsbereich die passende Beleuchtung. Darüber hinaus ist das mit den LEDs besetzte zentrale Element um 30 ° schwenkbar und emittiert das blendfreie Licht in einem Ausstrahlwinkel von 100 °. Der 230 V-Direktanschluss ermöglicht die Verkettung mehrerer Exemplare.

Energieeffizienzklasse

A++ A+ A B C D E Energieeffizienz-Etikett anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren
    Sie wünschen eine Beratung?

    Unsere Experten stehen Ihnen Mo. bis So. 08:00 - 22:00 Uhr Mo. bis Fr. 08:00 - 17:00 Uhr zur Verfügung.

    Fragen & Antworten (2)

    Sind die Einbauleuchten auch dimmbar?

    MinaManu vor 5 Monaten
    anzeigen 1 Antwort

    Nein, die Einbauleuchten sind nicht dimmbar.

    Johanna von Lampenwelt vor 5 Monaten
    Hilfreich?

    Wie wechselt man die farbe...ich habe nur einen wandschalter?

    Roman111 vor 8 Monaten
    anzeigen 1 Antwort

    Die Leuchte hat eine integrierte Farbwechselfunktion, die über einen herkömmlichen Wandschalter (Ein/Aus) aktiviert werden kann. Beim einfachen Einschalten startet die Leuchte immer mit warmweißem Licht entsprechend 3000 Kelvin. Betätigt man den Schalter anschließend wieder und schaltet kurz hintereinander Aus und wieder Ein, wechselt die Farbtemperatur zu Tageslicht (6500 Kelvin). Wiederholt man diese Schaltung wechselt das Licht zu Universalweiß (4000 Kelvin). Weitere Abstufungen sind nicht wählbar.

    Lena von Lampenwelt vor 8 Monaten

    Bewertungen

    Produkt als Erster bewerten

    • 750.000 Artikel sofort verfügbar
    • 60 Tage Geld-zurück-Garantie
    • Gratis Versand ab 50 € Bestellwert*

    Montag bis Sonntag
    08:00 Uhr - 22:00 Uhr
    Montag bis Freitag
    08:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Sie kaufen nun als Firmenkunde ein. Sie kaufen nun als Privatkunde ein.