9521058
UMAGE Aluvia medium Pendellampe perlmutt
UMAGE Aluvia medium Pendellampe perlmutt
  • UMAGE Aluvia medium Pendellampe perlmutt
  • UMAGE Aluvia medium Pendellampe perlmutt
  • UMAGE Aluvia medium Pendellampe perlmutt
UMAGE

UMAGE Aluvia medium Pendellampe perlmutt

A++
312,90 (exkl. MwSt.)
A++
269,74 (exkl. MwSt.)

Lieferzeit: 8-11 Tage

Weniger als 15 verfügbar
teilen
  • Gratis Versand
  • 60 Tage kostenlose Rücksendung
  • Kauf auf Rechnung
Regelmäßiger Bedarf? Größeres Projekt?

Sonderkonditionen bespricht unser Firmenkundenteam gerne mit Ihnen.

Produktdetails

Art.-Nr.9521058
HerstellerUMAGE
DesignerSøren Ravn Christensen & VITA Design Team
MaterialAluminium, Kunststoff
Farbeperlmutt, weiß
FassungE27
Leuchtmittel inklusiveNein
Leuchtmittel1 x 15 W LED
DimmbarJa
DimmerNicht enthalten
Höhe (in cm)48
Abhängung (in cm)210
Durchmesser (in cm)59
Betriebsspannung in Volt230
Anschlussspannung in Volt230
EnergieeffizienzklasseA++

Artikelbeschreibung

Premium Qualität

Designer-Pendellampe Aluvia medium mit perlmuttfarbenem Schirm


Ästhetik, Einfachheit sowie Funktionalität - das sind die Kriterien, die der dänische Hersteller von Designerleuchten, UMAGE by Vita Copenhagen, an das Design seiner Produkte stellt und die er auch konsequent umsetzt.

Bei der Hängeleuchte Aluvia medium ist dies gelungen: Durch das Material Aluminium wirkt Aluvia leicht und dennoch robust. Die blattähnlichen Aluteile sind perlmuttfarben lackiert. Dies verleiht der Lichtabgabe sanften Glanz, der die Gemütlichkeit im Raum steigert.

Aluvia medium strahlt florales Flair aus und begeistert, z. B. als Tischbeleuchtung, mit einer sehr akzentreichen Lichtabstrahlung.

- unzerbrechlich

Energieeffizienzklasse

A++ A+ A B C D E Energieeffizienz-Etikett anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren
    Fragen zu Produkten? Lichtplanung gewünscht? Unser Lampenwelt Professional Team hilft gerne weiter.
    Sie wünschen eine Beratung?

    Unsere Experten stehen Ihnen Mo. bis So. 08:00 - 22:00 Uhr Mo. bis Fr. 08:00 - 17:00 Uhr zur Verfügung.

    Fragen & Antworten (1)

    Wie lange ist die Abhängung von der Decke möglich? Unsere Decke ist ca. 3 m hoch, kann die Leitung der Leuchte evt. verlängert werden?

    STRA vor 6 Monaten
    anzeigen 1 Antwort

    Im Lieferzustand beträgt die maximale Abhängung 210 Zentimeter von der Decke bis Unterkannte der Leuchte. Eine Verlängerung können wir nicht anbieten. Ihre Elektrofachkraft kann die Abhängung austauschen. Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch die Gewährleistung auf das Produkt verlieren.

    Linda von Lampenwelt vor 6 Monaten
    Hilfreich?

    Bewertungen (1)

    UMAGE Aluvia medium Pendellampe perlmutt

    UMAGE Aluvia medium Pendellampe perlmutt

    2 (1 Bewertung)
    5
    0
    4
    0
    3
    0
    2
    1
    1
    0
    Durchschnittliche Kundenbewertungen
    Qualität
    3
    Helligkeit
    4
    Montage
    1

    Tolle Lampe aber schwerste Bastelei

    erikamirdochegal vor 4 Monaten

    Meine Frau und ich brauchten insgesamt 3h um die Lampe zusammen zu bau...

    Meine Frau und ich brauchten insgesamt 3h um die Lampe zusammen zu bauen. Das ging zeimlich schwer weil man die störische Blättchen, (mehr als 100 Stück) leicht verbiegen aber sehr schwer in die Halterungen bekommt.

    Bewertung anzeigen
    Kommentieren
    Hilfreich?
    • Verifizierter Käufer
    Qualität
    3
    Helligkeit
    4
    Montage
    1

    Vielen Dank für Ihre Rückmeldung zu Ihrer neuen Wohnzimmerleuchte. Tatsächlich muss der Schirm erst vor Ort zusammengesetzt und aufgebaut werden. Die detaillierte Anleitung dazu liegt der Leuchte bei. Wir freuen uns sehr, dass Sie den Aufbau erfolgreich durchführen und die Leuchte in Ihrem Wohnzimmer installieren konnten. Wir wünschen Ihnen nun viel Freude daran.

    Lena von Lampenwelt vor 3 Monaten
    • 750.000 Artikel sofort verfügbar
    • 60 Tage Geld-zurück-Garantie
    • Gratis Versand ab 50 € Bestellwert*

    Montag bis Sonntag
    08:00 Uhr - 22:00 Uhr
    Montag bis Freitag
    08:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Sie kaufen nun als Firmenkunde ein. Sie kaufen nun als Privatkunde ein.