Bilderleuchten

Unsere Kategorieempfehlungen

    Schönste Erinnerungen im Fokus – Bilderleuchten machen es möglich

    Der Tag mit der Familie am Meer mit Picknick im Strandkorb. Die Safari in Afrika und die erste Giraffe, die Sie jemals in freier Wildbahn gesehen haben. Die Einschulung Ihres Kindes oder Ihre eigene Hochzeit. All dies sind Momente, die man am liebsten für immer festhalten möchte. Die Fotografie bringt uns diesem Traum einen Schritt näher. Die Inszenierung so emotionsgeladener Momentaufnahmen an der Wand unterstreichen Bilderleuchten sanft mit dem passenden Licht. Sie richten den Fokus stimmungsvoll auf den glücklichen Moment und untermalen damit ganz persönliche Akzente in Ihren Wohnräumen.

    Wie werden Bilderleuchten angebracht?

    Im Prinzip genauso wie ganz normale Decken- oder Wandleuchten. Der erste Schritt sollte unbedingt immer sein: Sicherung raus – für Ihre Sicherheit! Nachdem Sie die Schrauben an der Lüsterklemme gelöst haben, verbinden Sie die Drähte. Dann befestigen Sie die Bilderleuchte mit entsprechenden Schrauben an der Wand und drehen die Sicherung wieder hinein. Auf Nummer Sicher gehen Sie, wenn Sie den Elektriker Ihres Vertrauens ins Boot holen. Fragen zur Installation beantwortet Ihnen aber natürlich auch unsere Fachberatung. Zum Kontaktformular kommen Sie unten.

    Tipp: Die Bilderleuchte sollte mittig mit einigen Zentimetern Abstand nach oben über dem Gemälde oder dem Familienfoto angebracht werden. Nur so kann Sie Ihr Schmuckstück auch perfekt inszenieren. Für große Bilder wird es unter Umständen nötig, mehrere Bilderleuchten zu installieren. Außerdem sollten Sie bedenken: Ist Glas im Spiel, sollte es auf jeden Fall entspiegelt sein, damit keine unerwünschten Reflexe entstehen, wenn Sie die Bilderleuchte einschalten.

    Bewegliche LED-Bilderleuchte Tolu in modernem Look
    Bewegliche LED-Bilderleuchte Tolu in modernem Look

    Welche Lichttechnik steckt dahinter?

    Bilderleuchten funktionieren – Sie ahnen es – in den allermeisten Fällen mit LED. Denn LED bietet viele Vorteile. Ein Pluspunkt kommt bei LED-Bilderleuchten besonders zum Tragen: Die moderne Lichttechnik ermöglicht ein kompaktes Design. So können die Leuchten schön schlank gehalten werden und treten in den Hintergrund. Um dem Objekt, das sie in Szene setzen sollen, seinen Starauftritt zu gönnen.

    Vorteile von LED-Leuchtmitteln im Überblick:

    • Sie verbrauchen 80-90 % weniger Energie als die Glühlampe
    • Sie haben eine 50 Mal längere Lebensdauer als die Glühlampe
    • Sie sind sehr haltbar – kein Glühfaden, der durchbrennen kann
    • Sie spenden beim Einschalten sofort 100 % Licht
    • Sie halten bis zu 50.000 Stunden

    In welchen Materialien gibt es Bilderleuchten?

    Sie möchten Ihre Bilderleuchte gerne auf das Gemälde abstimmen, das sie beleuchten soll? Das macht natürlich Sinn. Je nach Foto oder Stilrichtung des Kunstwerks ist sicher ein anderes Material passend. Was es alles gibt, erfahren Sie unter dem Filter „Material“. Hier einfach einmal stöbern und inspirieren lassen. Von Messing und Aluminium über Bambus und Glas bis zu Edelstahl und Kunststoff ist alles dabei. Bei Fragen zu den Materialien wenden Sie sich einfach an unsere Fachberatung. Zum Kontaktformular kommen Sie unten.

    In welchen Farben sind Bilderleuchten zu haben?

    Auch bei der Farbe der Bilderleuchte lohnt es sich, alles auf das Motiv abzustimmen. Ton in Ton oder fetter Kontrast – alles ist möglich. Was sich alles anbietet, erfahren Sie über den Filter „Farbe“ im Shop. Hier können Sie wählen zwischen schwarz, weiß und grau oder aber Chrom, Bronze und Holz, um nur einige zu nennen.

    In welchen Stilrichtungen gibt es Bilderleuchten?

    Sie selbst treten in den Hintergrund. Und dass nur, um dem Bild die beste Bühne zum Strahlen zu bieten. Deshalb sind Bilderleuchten eher schlicht. Ausgefallene Stilrichtungen dürfen Sie nicht erwarten. Ein paar aber schon. Einfach den Filter „Stilrichtung“ auswählen und entscheiden zwischen antik, Design und modern.

    Mit welchen speziellen Features sind Bilderleuchten zu haben?

    Sie soll mehr können, als nur schlicht und einfach ein Bild zu beleuchten? Auch wenn ihr Name gar nicht mehr verspricht, gibt es aber doch Modelle, die mehr können:

    • Sich dimmen lassen
      Einfach in den Produktdetails darauf achten, ob eine Dimm-Funktion angegeben ist. Dann steht gemütlicher Akzentbeleuchtung rein gar nichts im Weg.
    • Kabellos funktionieren
      Zugegeben, sie sind eher selten, aber es gibt sie: Bilderleuchten mit Batterie. In der Artikelbeschreibung erfahren Sie mehr darüber.

    Das soll Ihre Bilderleuchte auch können? Dann setzen Sie Ihre gewünschten Features unbedingt auf die Checkliste. Vor dem Kauf in der Artikelbeschreibung und in den Produktdetails nachsehen und zuschlagen. Für wunderschön inszenierte Momentaufnahmen und Kunstwerke.

    Sie haben weitere Fragen und Beratungsbedarf zum Thema Bilderleuchten? Dann melden Sie sich bei unserer Fachberatung. Hier kommen Sie zu unserem Kontaktformular.

    • 1,2 Mio. Artikel sofort verfügbar
    • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
    • Gratis Versand ab 99 € Bestellwert*

    Exklusive, zusätzliche Rabatte nur für Newsletter Abonnenten!

    Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden und profitieren.

    20 Gutschein

    *Ab einem Mindestkaufpreis von 150 € einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Nicht einlösbar auf ausgenommene Hersteller. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.