Foscarini Magneto LED-Tischleuchte, schwarz

3560034X
Foscarini Magneto LED-Tischleuchte, schwarz
Foscarini Magneto LED-Tischleuchte, schwarz
Foscarini Magneto LED-Tischleuchte, schwarz
Foscarini Magneto LED-Tischleuchte, schwarz
  • Foscarini Magneto LED-Tischleuchte, schwarz
  • Foscarini Magneto LED-Tischleuchte, schwarz
  • Foscarini Magneto LED-Tischleuchte, schwarz
  • Foscarini Magneto LED-Tischleuchte, schwarz
317,00 (exkl. MwSt.)
377,23
inkl. MwSt.exkl. MwSt. versandkostenfrei im Inland.
A+

Artikel aktuell nicht verfügbar

  • Gratis Versand
  • Sofort lieferbar
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung
  • Kauf auf Rechnung
Produkt teilen:

Gewerbe und regelmäßiger Bedarf? Größeres Projekt?

Sonderkonditionen bespricht unser Firmenkundenteam gerne mit Ihnen.

+49 (0) 30 311 996 99 Kontakt zum Firmenkundenteam Kontaktformular

Produktdetails

Foscarini

Foscarini Magneto LED-Tischleuchte mit Supermagnet

Artikelnummer 3560034X
Hersteller FOSCARINI
Energieeffizienzklasse A+

Artikelbeschreibung

  • Premium Qualität

Foscarini Magneto - futuristische LED-Tischleuchte mit magnetisch verstellbarem Leuchtenkopf


Eine starke Anziehungskraft geht im wahrsten Sinne des Wortes von Foscarinis LED-Tischleuchte Magneto aus. Optisch absolut schlank und puristisch gehalten, birgt sie in technischer Hinsicht höchstmögliche Flexibilität. Herzstück und gleichzeitig technischer Kunstgriff dieser Tischleuchte ist ein kugelförmiger Supermagnet aus Seltenen Erden, der die Basis mit dem Kopf verbindet. Zu den Seltenen Erden, auch Seltenerdmetalle genannt, gehören die 17 chemischen Elemente der 3. Nebengruppe des Periodensystems sowie die Lanthanoide.

Die magnetische Kugel dient als Gelenk, um den aus durchgefärbtem ABS gefertigten Leuchtenkopf jederzeit in neue Positionen und Höhen bringen zu können. Eine Seite der Basisstange, die aus mit Epoxidharz beschichtetem Stahl besteht, ist mit Vertiefungen versehen, in die sich die Magnetkugel perfekt integriert. So kann der Leuchtenkopf, der die LED-Lichtquelle beherbergt, nach oben, unten, links und rechts gedreht und damit die Richtung des punktgenauen Lichtkegels stets der jeweiligen Situation angepasst werden. Magneto ermöglicht damit nicht nur die direkte Ausleuchtung einer Tischfläche zum Lesen oder Arbeiten, sondern auch eine indirekte, partielle Raumbeleuchtung, wenn der Leuchtenkopf gen Decke gedreht wird. In ihrer Funktion kommt die Tischleuchte daher fast schon der einer Taschenlampe gleich, deren Lichtkegel ebenfalls sehr gezielt ausgerichtet werden kann. Ein- und ausgeschaltet wird Magneto über einen Schalter, der sich auf dem schwarzen Kabel befindet. Dieses verläuft teilweise sichtbar im Inneren des Schafts und ist abgesehen von dem Magneten das einzige Element, das Schaft und Kopf miteinander verbindet.

Der italienische Industriedesigner und Art Director Giulio Iacchetti hat Magneto 2011 für die renommierte Marke Foscarini entworfen. Bekannt wurde Iacchetti unter anderem für die Suche und Definition neuer Arten von Objekten.




Sie wünschen eine Beratung?

Unsere Experten stehen Ihnen Mo. bis So. 08:00 - 22:00 Uhr Mo. bis Fr. 08:00 - 17:00 Uhr zur Verfügung.

Kontakt / Hilfe Produktanfrage

Fragen zu Produkten? Lichtplanung gewünscht? Unser Lampenwelt Professional Team hilft gerne weiter.

+49 (0) 30 311 996 99 gewerbe@lampenwelt.de
Das könnte Sie auch interessieren

    Fragen & Antworten (0)

    Als Erster eine Frage stellen

    Bewertungen

    Produkt als Erster bewerten

    • 1,2 Mio. Artikel sofort verfügbar
    • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
    • Gratis Versand ab 50 € Bestellwert*