Wagenfeld-Lampe

Die Wagenfeld-Tischleuchte

Legendärer Klassiker der Moderne

„Keine der damals entworfenen Leuchten zeigt den Gestaltungswillen des Bauhauses so deutlich wie die Wagenfeld-Tischlampe in ihrer auf das Wesentliche reduzierten Form.“

– TECNOLUMEN, Hersteller von Re-Editionen der Bauhaus-Ära –


Was ist die originale Wagenfeld-Tischleuchte?

Die legendäre Wagenfeld-Lampe wurde 1923/24 von Professor Wilhelm Wagenfeld entworfen. Zu diesem Zeitpunkt war er 24 Jahre alt und Geselle in der Bauhaus Werkstatt in Weimar. Die Lampe ist die Verkörperung des Bauhaus-Gedankens: auf das Wesentliche reduziert und rundumstilvoll. Die Leuchte ist bis heute ein Maßstab für Designer weltweit. Neben der originalen Wagenfeld WG24 gibt es weitere Varianten – und viele Kopien. Original sind nur die Re-Editionen von TECNOLUMEN.

TECNOLUMEN Wagenfeld WA23SW
  1. halbkugelförmiger Lampenschirm

  2. Zugpendel

  3. Glasschaft mit innenliegendem
    Metallrohr

  4. runder Glasfuß, sowie weitere Fußvarianten

Erkennen kann man Original-TECNOLUMEN-Produkte auch an dem Bauhaus- und TECNOLUMEN-Siegel und der fortlaufenden Nummerierung.

Wilhelm Wagenfeld

Wer war Wilhelm Wagenfeld?

Professor Wilhelm Wagenfeld (1900-1990) war einer der einflussreichsten Pioniere moderner Produktgestaltung in Deutschland. Sein Ziel: Industrieprodukte von hohem Gebrauchswert – anspruchsvoll und erschwinglich.

Wilhelm Wagenfeld experimentierte mit neuen Materialien und Techniken, um seine Produkte zu verbessern und günstiger anbieten zu können. Heute sind seine Leuchten erlesene Klassiker und echte Prestige-Objekte in Büro oder Wohnzimmer.

Die WG28, ebenfalls von Wilhelm Wagenfeld.
Die Bauhaus-Leuchte DMB26 von Marianne-Brandt.

Was war das Bauhaus?

Wilhelm Wagenfeld war Schüler des Bauhauses: der Hochschule für Gestaltung während der Weimarer Republik. Gegründet wurde es 1919 vom Berliner Architekten Walter Gropius. Das Bauhaus ist das Zentrum dessen, was heute in Malerei, Bildhauerei, Architektur, Typographie, Fotografie, Textilgestaltung und Design als Klassiker der Moderne gilt. Obwohl 1933 geschlossen, setzt sich das Wirken des Bauhauses bis heute fort. Der moderne Minimalismus ist mit seinen praktischen, zurückhaltend-ästhetischen Formen eine Blüte des Bauhaus.


TECNOLUMEN – Re-Editionen der berühmtesten Bau­haus-Klassiker

Das Unternehmen TECNOLUMEN ist einer der bekanntesten Hersteller von historischen Re-Editionen der Bauhaus-Ära.

TECNOLUMEN

Lampenwelt ist autorisierter
TECNOLUMEN-Partner.

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem UVP des Herstellers.
Alle Preise in €, inkl. 19 % MwSt. und zzgl. Versandkosten

© 2024 Lampenwelt GmbH