R7s Leuchtmittel

R7s-Leuchtmittel

Stablampen für Design- und Architekturbeleuchtung

Was sind R7s-Leuchtmittel?

R7s-Leuchtmittel sind Stablampen verschiedener Längen (78 mm, 118 mm und 189 mm), welche ursprünglich mit Halogentechnik, heute aber auch vielfach durch LED zum Leuchten gebracht werden. Die Stablampe besitzt einen beidseitigen Sockel mit vertieften Kontakten.

Besonderheit des Leuchtmittels ist die hohe Maximal-Helligkeit, welche durch teilweise mehrere 1.000 Watt Leistungsaufnahme erreicht wird, sowie die 360°-Lichtabstrahlung.

Dimmbare Stehleuchte Jovina mit Lesearm von Lindby

Wo werden R7s-Leuchtmittel eingesetzt?

Im Wohnbereich kommen R7s-Leuchtmittel in kleineren Wattagen bei Deckenflutern und vielen Designerleuchten zum Einsatz. Stendimi von Gigi Ranica (Knikerboker), Talo von Neil Poulton (Artemide) oder Plana von Christophe Mathieu (Bover) sind einige davon. Auch im privaten Außenbereich kommen die R7s-Lampen teilweise zum Einsatz.

Durch die hohe Maximal-Helligkeit sind R7s-Leuchtmittel zudem optimal zur professionellen Gebäude-, Sportplatz- und Baustellenbeleuchtung geeignet.

Dimmbare Jovina Stehleuchte mit Lesearm von Lindby
Ausgefallene Blattgold-Hängelampe Stendimi von Knikerboker
Auf- und abwärts strahlende Wandleuchte 1500 für Außen

Können alle R7s-Halogen durch R7s-LED ersetzt werden?

Ähnlich anderen Fassungen wie E27, E14 oder G9 gibt es auch für R7s-Leuchtmittel hochwertige LED-Alternativen. Bei Wohnraumleuchten und privaten Außenleuchten ist der Austausch weitgehend unkompliziert.

Im professionellen Bereich dagegen kommt es bei R7s-Lampen oft auf eine hohe Maximal-Helligkeit an. R7s-LEDs können die mehrere 1.000 Watt starken Halogenlampen nicht ersetzen. Zum Vergleich: Eine Industrieleuchte mit R7s-Halogenlampe kann mit 1.500 Watt 30.000 Lumen erzeugen. Eine ähnliche Helligkeit wäre mit LEDs aufgrund der erforderlichen Kühlkörper und der geringen Lampen-Oberfläche nicht möglich. Bei R7s-LED-Lampen werden jedoch z. B. 2.500 Lumen bei etwa 15-20 Watt erreicht, was für Wohnraumleuchten mehr als ausreicht.

Braune, indirekt scheinende Wandlampe Pochete von BRAGA
In normale Wohnraumleuchten mit R7s-Fassung …
LED-Stablampe R7s

… können ganz einfach R7s-LEDs eingesetzt werden.

Wann lohnt sich die Umrüstung von Halogen auf R7s-LED-Lampen?

Die Umrüstung lohnt sich vor allem im privaten Bereich immer. Tauscht man R7s-Halogenlampen durch R7s-LED-Lampen, erhält man …

  • eine höhere Lebensdauer
  • eine gute bis sehr gute Farbwiedergabe
  • eine behagliche Lichtfarbe von <3.300 Kelvin
  • eine deutliche Energieersparnis.

Achtung: Soll das Leuchtmittel dimmbar sein, müssen speziell dimmbare R7s-LED-Lampen ausgewählt werden.

Moderne Alu-Wandleuchte Tani von SLV

Sie benötigen eine gute Beratung zu passenden R7s-Leuchtmitteln, deren Längen oder LED-Alternativen? Oder haben eine andere Frage zum Thema Licht und Beleuchtung? Dann hilft Ihnen gerne unsere Fachberatung: zum Kontaktformular.

  • 1,2 Mio. Artikel sofort verfügbar
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Gratis Versand ab 99 € Bestellwert*

Exklusive, zusätzliche Rabatte nur für Newsletter Abonnenten!

Jetzt zum kostenlosen Newsletter anmelden und profitieren.

20 Gutschein

*Ab einem Mindestkaufpreis von 150 € einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Nicht einlösbar auf ausgenommene Hersteller. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.