Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder

Unsere Kategorieempfehlungen

    Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder: Visitenkarte des ganzen Hauses

    Der erste Eindruck zählt. Deshalb sollte Ihr Haus auch am Abend im besten Licht dastehen, wenn Besuch naht. Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder machen das möglich. Perfekt ist, wenn der Bewegungsmelder bereits in die Leuchte integriert ist. Denn die Vorteile, die er mitbringt, überzeugen auf der ganzen Linie:

    • Mehr Komfort für die Hausbewohner – nie mehr nach dem Lichtschalter tasten.
    • Mehr Sicherheit durch Sichtbarkeit von Wegen, Treppen und Hindernissen rund ums Haus
    • Mehr Sicherheit durch eine abschreckende Wirkung – Einbrecher mögen kein Licht. Und plötzliches schon gar nicht.
    • Die Stromrechnung wird kleiner – denn das Licht geht nur an, wenn es auch gebraucht wird.
    • Die Umwelt wird geschont – denn unnötiges Licht ist passé.
    Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder

    Wie werden Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder angeschlossen?

    Außenwandleuchten mit integriertem Bewegungsmelder sind super praktisch. Denn der Bewegungsmelder ist schon dabei und muss nicht noch extra montiert werden. Ist die Leuchte einmal an der Hauswand angebracht, fehlt nur noch eins: die gewünschte Reichweite des Bewegungsmelders und die Leuchtdauer einstellen, fertig. Dank praktischer Montageanleitung überhaupt kein Problem. Und falls doch noch Fragen auftauchen sollten, hilft unsere Fachberatung gerne. Kontaktdaten finden Sie unten.  

    Welche Vorteile bringt ein Dämmerungsschalter?

    Mit der Sonne konkurrieren muss Ihre Leuchte auf keinen Fall. Damit der Bewegungsmelder die Leuchte nur zum Scheinen bringt, wenn nicht genug Tageslicht vorhanden ist, ist der Dämmerungssensor da. Er registriert, wie dunkel es ist und gibt das Licht nur frei, wenn es gebraucht wird. Klartext: Nur wenn im Dunkeln jemand vorbeiläuft, geht das Licht auch an. Bei Sonnenschein passiert schlicht und einfach nichts. Aber Vorsicht: Ist zum Beispiel eine Straßenlaterne in der Nähe, kann es sein, dass der Dämmerungssensor ausgetrickst wird.

    Einstellbares Dauerlicht

    Ist auch Dauerlicht einstellbar?

    Natürlich gibt es auch Situationen, in denen man rund ums Haus länger Licht braucht oder möchte. Dann kann es nerven, wenn das Licht immer wieder von allein ausgeht. Deshalb ist es praktisch, wenn Ihre Außenwandleuchte zwischen Bewegungsmelder-Modus und Dauerlicht switchen kann. Beim Kauf einfach darauf achten, ob dies möglich ist. Erwähnt ist diese Funktion in der Artikelbeschreibung im Shop.

    Macht eine Kamera als Zusatzoption Sinn?

    Gerade im Eingangsbereich ist eine Außenleuchte sinnvoll, die nicht nur einen Bewegungsmelder hat, sondern auch noch eine Kamera. Denn so können Sie über eine App auf Ihrem Smartphone sehen, wer gerade vor Ihrer Tür steht. Auch wenn Sie gar nicht zuhause sind. Ein rauschunterdrückendes Mikrofon und eine Gegensprechanlage – verbaut in der Leuchte – machen die kleine technische Sensation perfekt. Denn so können Sie sich sogar vom Urlaub aus mit Ihren Gästen unterhalten und gleich einen passenderen Termin für den nächsten Besuch vereinbaren.

    Welcher Erfassungswinkel ist optimal?

    Wichtig zu wissen ist vorab: Wo möchten Sie Ihre Außenwandleuchte mit Bewegungsmelder anbringen? Für den Hauseingang reichen 90° vollkommen. Sie können aber auch gleich zwei Wände Ihres Eigenheims mit einer Leuchte absichern: Dafür einfach einen Erfassungswinkel von 240° wählen und an der Hausecke anbringen. Für eine Hauswand sind 180° optimal. Tipp: Wenn Sie noch gar nicht wissen, wo die Leuchte hängen soll, nehmen Sie einfach einen großen Erfassungswinkel und passen ihn später über Blenden manuell an.
    Der optimale Erfassungswinkel bei Bewegungsmeldern

    Tipp: Angenommen, Sie möchten in erster Linie Einbrecher mit dem unerwarteten Licht abschrecken. Dann sollten Sie sichergehen, dass auch der Bereich direkt darunter erfasst wird. Umzusetzen ist das mit einem sogenannten Unterkriechschutz. Der verhindert nämlich, dass der Erfassungsbereich umgangen wird. Eine besondere Linse oder auch ein zweiter Sensor machen es möglich.

    Welche Leuchtmittel eignen sich am besten?

    Für Außenwandleuchten mit Bewegungsmelder gibt es da nur eine Antwort. Und die lautet: LED. Denn LEDs werden sofort zu 100 Prozent hell, wenn jemand vorbeiläuft. Eine Energiesparlampe, die nicht sofort ganz da ist, ist da nicht geeignet. Außerdem kommt auch hier der Spar- und Umweltfaktor zum Tragen: Denn wenn Sie schon dank Bewegungsmelder Geldbeutel und Umwelt schonen, kann der Effekt mit modernster LED-Technik ganz einfach noch super verstärkt werden.

    Gibt es auch Modelle mit Solar?

    Sie wollen nicht nur Strom sparen, sondern gleich ganz darauf verzichten? Dann ist Solar genau Ihr Ding. Gibt es auch für Wandleuchten mit Bewegungsmelder. Tipp: Für volle Funktionsfähigkeit an einem sonnigen Platz aufhängen. Gerade, wenn Ihnen der Sicherheitsaspekt sehr wichtig ist, sollten Sie sichergehen, dass Ihre Leuchte mangels Sonneinstrahlung nicht schlapp macht. Komplett auf der sicheren Seite sind Sie da mit Modellen mit Hybridsystem wie Sun'Connec. Diese kombinieren Solar- mit Netzstrom.

    Welche Vorteile bringt Edelstahl?

    Robust soll sie sein, Ihre Leuchte? Und toll aussehen natürlich auch? Dann sollten Sie in Sachen Material auf Edelstahl setzen. Denn so sind Ihnen viele Vorteile sicher:

    • Edelstahl ist ein optisches Highlight.
    • Edelstahl ist pflegeleicht und gar nicht anfällig für Korrosionsbildung.
    • Edelstahl ist wirklich stabil und temperaturbeständig.
    Solarbetriebener Bewegungsmelder

    Es gibt immer noch offene Fragen? Das ist gar kein Problem, denn wir sind gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie einfach unsere Fachberatung an und lassen sich weiter zum Thema Wandleuchten und Bewegungsmelder informieren. Hier kommen Sie zu unserem Kontaktformular.

    • 1,2 Mio. Artikel sofort verfügbar
    • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
    • Gratis Versand ab 89 € Bestellwert*

    Sichern Sie sich Ihren 25 €-Gutschein

    Jetzt zum Newsletter anmelden.

    25 Gutschein

    *Ab einem Mindestkaufpreis von 150 € einlösbar. Pro Kunde und Bestellung ein Gutschein, nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen, nicht nachträglich von der Rechnung abziehbar. Nicht einlösbar auf die Hersteller Homematic IP und Philips Hue. Der Gutschein ist ab Erhalt 21 Tage gültig.