Nur

11 % ab 119 € & 14 % ab 179 € extra auf fast alles

Bis zu 60 % Rabatt in allen Kategorien

Jieldé

Jieldé
Filter und Sortierung
Filtern & Sortieren 0
Sortierung Beliebtheit
Farbe
Preis
Anwenden
Marke
Form
Fassung
Inkl. Vor-/Rücklauf
Raum
Mit Schalter
LED fest verbaut
Stilrichtung
Leuchtmittel inklusive
ist höhenverstellbar
Dimmbar
ist seewasserbeständig
Mit Fernbedienung
Made in Germany
Anzahl Leuchtmittel
ist batteriebetrieben
Material
Mit Bewegungsmelder
Wattage
Anwenden
189 Artikel
Filter
282,32 €
974,43 €
974,43 €
282,32 €
863,41 €
219,28 €
250,80 €
219,28 €
439,93 €
364,90 €
294,65 €
250,80 €
245,31 €
294,65 €
415,26 €
245,31 €
282,32 €
863,41 €
250,80 €
294,65 €
415,26 €
346,74 €
974,43 €
346,74 €
737,33 €
415,26 €
800,38 €
Seite
Jielde

JIELDÉ – 100 % FRANÇAISE

JIELDÉ IM SHOP

Dass der Indus­trial Stil im Wohn­be­reich so ge­fragt ist, ver­dankt er Leucht­en­marken wie Jieldé. Das Unter­nehmen von Jean-Louis Domecq hat seine Wur­zeln in der Werk­statt­be­leucht­ung. Erst 1983, mit einer Rund­er­neuer­ung der Marke durch Tochter Marie-Françoise Domecq, fand­en die rustikal-legeren Leucht­en Ein­zug in die Wohn­kultur. Heute sind Jieldé-Leuchten echte Ikonen und außer­dem mit einer Nummer ver­sehen, die jedes Pro­dukt als ori­ginales Unik­at kenn­zeich­net.

Das Sortiment von Jieldé

Visionärer Gründer – Jean-Louis Domecq

Jean-Louis Domecq

Alles be­gann, als Jean-Louis Domecq (1920-1983) – da­malig­er Werk­statt­leit­er – einen Mang­el an guten Ar­beits­leucht­en be­merkt. Vom Wunsch nach Ver­besser­ung der Ar­beits­be­dingung­en ge­trieb­en, ent­warf er 1949 eine wider­stands­fähige, schlichte und vor al­lem ge­lenkige Tisch­leuchte, die sich voll­ständ­ig den Be­dürf­nis­sen des Nutz­ers anpasst. 1950 ging er mit der Leuchte „Stand­ard“ in Serie und gründete sein eigen­es Unter­nehm­en Jieldé aus den Initial­en seines Namens (JLD).

Meisterhaftes Original – Die „Loft“

Die „Loft“, ehe­mals „Stan­dard“, ist die erste Leuch­te von Jean-Louis Domecq und eine Iko­ne der französ­isch-indus­triel­len Kunst. Im Gestell der Leuch­te be­find­en sich keine Kabel: Domecqs System besitzt Kon­tak­te im In­nern, die ein Kabel über­flüs­sig machen. Da­durch kön­nen die Gelenke frei bis zur me­chan­isch­en Gren­ze ge­dreht wer­den. Kom­bi­niert mit ihrem Kör­per aus Stahl war sie die per­fekte Ar­beits­leuch­te.

Heute wie da­mals werden alle Jieldé-Leuchten in Frank­reich hand­ge­fertigt. Jieldé ist 100 % fran­zösische Her­stell­ung.

Jieldé Loft D6000 Tischleuchte Detail
Jieldé Loft D6000 Tischleuchte Detail
Jieldé Loft D6000 Tischleuchte Detail

Über Jieldé

Herkunftsland: Frankreich
Gründungsjahr: 1950
Gründer: Jean-Louis Domecq

Anschrift:
JIELDÉ SARL
Parc Origami Bâtiment 1
220 Rue Ferdinand Perrier
FR - 69800 Saint Priest